20 Stunden für dieses Löwen Fan-Tattoo

+

Hammerau - Bernhard Hobmayers große Liebe ist der TSV 1860 München. Das zeigt jetzt auch ein riesengroßes Tattoo auf seinem Rücken.

Die Münchener Löwen sind Bernhard Hobmayers große Leidenschaft, der er immer treu bleiben werde, sagt der 30-jährige Lagerleiter. Da können nicht einmal Gattin Simone (28) und Tochter Vroni etwas dran ändern, aber Simone kommt damit zurecht: "Das macht ihn halt auch aus."


20 Stunden, acht Sitzungen hat es gedauert, bis Hobmayer das große Kunstwerk auf dem Rücken hatte. Ob die Schmerzen zu ertragen waren, lächelt der 30-Jährige mit einem „Ich hätte es mir deutlich schlimmer vorgestellt“ weg. Für 1860 kann man sich über eine solche Aufgabe schon mal darüber trauen, findet der Fan.

Ein riesengroßes Löwen-Tattoo

 © Ch. Schmidbauer
 © Ch. Schmidbauer
 © Ch. Schmidbauer
 © Ch. Schmidbauer

Sein größter Wunsch ist wie für viele Fans der Aufstieg in die Bundesliga. „Am besten dieses Jahr!“ Dort die Klasse halten und die vor wenigen Jahren weggekauften 1860-Spieler zurückholen. 

Eine Nachricht für alle Nachahmer hat Bernhard Hobmayer noch: „Macht es mir nicht nach - der Presseauflauf ist enorm, “ so Hobmayer lächelnd.

Ch. Schmidbauer

Kommentare