Eishockey

EV Landshut geht in Oberliga-Süd an den Start

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landshut - Nachdem dem EVL die Lizenz für die DEL2 entzogen wurde, steht seit Samstag fest: Die Landshuter gehen in der Oberliga-Süd an den Start.

Die Oberliga-Süd geht in der Saison 2015/16 mit elf Mannschaften an den Start. Nachdem der Rettungsversuch des EV Füssen gestern gescheitert war, konnte heute unter Auflagen der EVL Landshut Eishockey zum Spielbetrieb der Oberliga-Süd Saison 2015/16 zugelassen werden. Die zuvor vom Deutschen Eishockey-Bund e.V. (DEB) angeforderten Nachweise wurden seitens des EVL Landshut Eishockey eingereicht und die Schiedsklage gegen die Eishockeyspielbetriebsgesellschaft mbH (ESBG) zurückgezogen. 

Folglich setzt sich das Teilnehmerfeld der Oberliga-Süd in der kommenden Saison aus den Tölzer Löwen, dem EHC Bayreuth, dem Deggendorfer EC, dem EHC Klostersee, dem EC Peiting, dem EV Regensburg, dem EHV Schönheide, den Selber Wölfen, dem ERC Sonthofen, den Blue Devils Weiden und dem EVL Landshut Eishockey zusammen. 

Oliver Seeliger, Direktor Spielbetrieb: „Ich bin erleichtert, dass es der EVL Landshut Eishockey nach den enormen Anstrengungen in der abgelaufenen Woche doch noch geschafft hat. Der EVL Landshut Eishockey ist aufgrund seines Namens und seiner Tradition eine absolute Bereicherung für die Oberliga. Alle Vereine können sich auf einen weiteren attraktiven Gegner in der kommenden Saison freuen. Ich bin außerdem froh, dass wir die Mannschaften der Oberliga-Süd endlich finalisieren konnten. Jetzt kann ich Anfang nächster Woche mit den Arbeiten bezüglich der Erstellung eines Spielplans beginnen.“ 

Christian Donbeck, Geschäftsführer EVL Landshut Eishockey: „Das ist der Grundstein für einen Neuanfang und der erste Schritt in eine positive Zukunft. Wir bedanken uns bei den zuständigen Personen des DEB für positive Unterstützung. Jetzt gilt es mit den Partnern, der Stadt, den Fans und Sponsoren Gespräche zu führen um zusammen für unseren Traditionsklub zu kämpfen.“ 

Die Hauptrunde der Oberliga-Süd in der Saison 2015/16 wird am 25.September 2015 in Form einer Doppelrunde beginnen und am 28.Februar 2016 enden.

Deutscher Eishockey-Bund e.V.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser