"Licht aus – Stimmung an"

Teilnehmer-Rekord bei Vorsilvester Laufparty in Aschau

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Aschau im Chiemgau- Der Aschauer Vorsilvesterlauf ist weiter auf Rekordkurs. Insgesamt haben sich für den MediaKom-Hobbylauf und den Südass-Nachtlauf schon über 800 Läufer/innen angemeldet.

Wer möchte nicht das alte Jahr nochmal sportlich ausklingen lassen? Für Lauf-Fans bietet sich am Dienstag, den 29. Dezember beim Aschauer Vorsilvesterlauf dazu die perfekte Gelegenheit. Obwohl es den Aschauer Vorsilvesterlauf erst seit 6 Jahren gibt, stellt er schon jetzt überregional einen der beliebtesten Termine im Laufjahr dar, sowohl für Hobbyläufer/innen als auch für regionale und überregionale Spitzenathleten/innen. So beliebt, dass der MediaKom-Hobbylauf um 19 Uhr und der Südass-Nachtlauf um 19.45 Uhr schon seit Wochen komplett ausverkauft sind.

Eine Band, Moderatoren und ein DJ sorgen für Stimmung

Insgesamt haben sich schon weit über 800 Läufer/innen angemeldet, es gibt leider keine Nachmeldemöglichkeit mehr. Beide Läufe haben eine Streckenlänge von genau vermessenen fünf Kilometern. Der Südass-Nachtlauf ist für die etwas ambitionierteren Sportler gedacht, die die Fünf-Kilometer-Strecke etwa unter 24 Minuten bewältigen können und lockt immer mehr Topathleten an. So werden in diesem Jahr mehrere aktuelle deutsche Meister und weitere deutsche und österreichische Topathleten am Start stehen.

Neben attraktiven Siegerpreisen für die zehn schnellsten Männer und Frauen locken für die Streckenrekordverbesserung weitere Prämien. Diese könnten dieses Jahr bei bestem trockenem Laufwetter und Plusgraden bis in die Abendstunden auch fällig werden. Für viel Spannung ist also gesorgt. Zum ersten Mal in der Geschichte des Vorsilvesterlaufes gibt es dieses Mal zwei Kinderläufe über eine Distanz von 600 Metern bzw. 1,7 km. Hier werden die angehenden Läuferinnen und Läufer der Altersklassen U8 bzw. U10 und U12 an den Start gehen. Der Start der beiden Läufe erfolgt um 18.30 Uhr bzw. 18.40 Uhr. Nachmeldungen sind hier noch vor Ort möglich.

Damit es sowohl für die Läufer, als auch für die Zuschauer zu einem unvergesslichen Event wird, ist die 1,67 Kilometer lange Runde mitten durch den Ortskern von Aschau unter dem Motto "Licht aus – Stimmung an" mit zahlreichen Höhepunkten gespickt. Unter anderem sorgen eine Band, professionelle Moderation, Trommler und ein DJ entlang der Strecke für Party- und Gänsehautfeeling. In drei zu laufenden Runden kann das Spektakel gleich mehrfach genossen werden, ebenso wie die beschauliche Fackelbeleuchtung und das abendliche Bergpanorama auf den ruhigeren Streckenabschnitten an der Zillibillerstraße.

Stimmungsvolles Lagerfeuer und After-Run-Party

Darüber hinaus können sich die Zuschauer und Teilnehmer an den zahlreichen, an der Strecke befindlichen Ständen erfreuen. Die Geschäfte sind bis 20 Uhr geöffnet. Die Startunterlagen gibt es ganz zentral im Ortszentrum ab 17 Uhr am Start- und Zielbereich im Chalet. Außerdem bietet sich hier die Möglichkeit für ein paar weitere stimmungsvolle Stunden am großen Lagerfeuer und bei der After-Run-Party an. Informationen rund um den Aschauer Vorsilvesterlauf gibt es auf www.vorsilvesterlauf.de.

Um Staus zu vermeiden wird am 29. Dezember, um eine frühzeitige Anreise und die Nutzung der ausgewiesenen Parkplätze gebeten. Aufgrund der Kinderläufe wird die Ortsdurchfahrt von Aschau in diesem Jahr bereits ab 17 Uhr gesperrt sein. Wenn es in Aschau wieder heißt "Licht aus – Stimmung an", freuen sich die Veranstalter von Lauffeuer Chiemgau und dem Aschauer Gewerbeverein, 700 Läufer und mehrere tausend Zuschauer auf der größten Laufparty Südbayerns zwischen den Jahren begrüßen zu dürfen!

Pressemitteilung Lauffeuer Chiemgau e.V.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser