24-Stunden-Rennen

Mercedes siegt erstmals auf dem Nürburgring

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Starker Regen am Montag beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring.

Nürburg - Mercedes hat erstmal das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring gewonnen.

Das Team Black Falcon mit den Fahrern Bernd Schneider (Schweiz), Jeroen Bleekemolen und Jean Edwards (beide Monaco) sowie dem Dänen Nicki Thiim sorgte am Pfingstmontag im Mercedes Benz SLS AMG GT3 für den ersten Sieg der Stuttgarter beim 24-Stunden-Rennen auf der Nordschleife.

Zweiter wurde das BMW Sports Trophy Team Marc VDS mit Maxime Martin (Belgien), Andrea Piccini (Italien), Yelmer Buurman (Niederlande) und Richard Göransson (Schweden) im BMW Z4 vor ROWE Racing mit Klaus Graf (Dornhan), Thomas Jäger (München), Jan Seyffarth (Querfurth) und Nico Bastian (Frankfurt) im Mercedes Benz SLS AMG GT3.

Mercedes S-Klasse: Automobiler Luxus seit 1903

Mercedes S-Klasse: Automobiler Luxus seit 1903

dpa

Zurück zur Übersicht: Motorsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser