Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Verlängerung für den Sohn des Weltmeisters

Bericht: Schumacher-Sohn bleibt bei Prema-Rennstall

Formel 1: Großer Preis von Belgien
+
Mick Schumacher.

Mick Schumacher steht nach einem Medienbericht vor einer Verlängerung seiner Saison in der Formel 3 beim Prema Powerteam in Italien.

Der Vertrag mit dem Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher werde vermutlich „in den kommenden Tagen“ bestätigt, berichtete die italienische Sportzeitung „Gazzetta dello Sport“ am Freitag. Der 18 Jahre alte Mick war diese Saison nach zwei Jahren in der Formel 4 für den Prema-Rennstall in die dritthöchste Nachwuchsklasse Formel 3 gekommen. In Monza hatte er im April den dritten Platz errungen. In der Gesamtwertung steht er auf Platz zwölf.

dpa

Kommentare