Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Formel 1

Alpine stellt neuen Rennwagen am 21. Februar vor

Fernando Alonso
+
Fährt auch 2022 für das Team Alpine. Fernando Alonso.

Alpine wird sein neues Formel-1-Auto für die Saison 2022 am 21. Februar vorstellen, teilte der französische Rennstall mit.

Berlin - Die Präsentation findet nur zwei Tage vor dem ersten Saisonvorbereitungstraining auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya am 23. Februar statt. Das Fahrerduo von Alpine bleibt unverändert, der A522 wird vom zweimaligen Weltmeister Fernando Alonso und Esteban Ocon gefahren.

Ocon holte beim Großen Preis von Ungarn im vergangenen Jahr den ersten Sieg für Alpine, das für 2021 in Renault umbenannt wurde. Die 23 Rennen umfassende neue Saison beginnt am 20. März mit dem Großen Preis von Bahrain. Außerdem gibt es zwei Testtermine in Barcelona (23.-25. Februar) und in Sakhir (10.-12. März). dpa