Weltcup-Auftakt: Hölzl Siebte in Sölden

+
Kathrin Hölzl bei der Abfahrt in Sölden.

Sölden - Weltmeisterin Kathrin Hölzl hat zum Auftakt des alpinen Ski-Weltcups beim Riesenslalom in Sölden Platz sieben belegt.

Die Bischofswiesenerin hatte am Samstag 1,20 Sekunden Rückstand auf die Siegerin Tanja Poutiainen aus Finnland. Viktoria Rebensburg aus Kreuth belegte 1,32 Sekunden zurück Platz acht und schaffte ebenso wie Hölzl bereits die Olympia-Qualifikation. Slalom-Weltmeisterin Maria Riesch aus Partenkirchen fuhr auf Platz 18. Poutiainen gewann bei besten Bedingungen auf dem österreichischen Gletscher in 2:24,96 Minuten vor der Österreicherin Kathrin Zettel und Denise Karbon aus Italien.

dpa

Zurück zur Übersicht: Sport-Mix

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT