Springer-Trio fehlt beim Auftakt der Team Tour

+
Martin Schmitt

Frankfurt/Main - Ohne die Olympia-Athleten Martin Schmitt, Andreas Wank und Pascal Bodmer werden die deutschen Skispringer den Auftakt der Team Tour am kommenden Wochenende in Oberstdorf bestreiten.

“Der Plan ist, dass Martin erst auf der zweiten Station in Klingenthal sein Comeback gibt. Wank bekommt eine Pause, weil er zuletzt in Japan gesprungen ist. Und Bodmer startet bei der Junioren- WM in Hinterzarten“, sagte Bundestrainer Werner Schuster der Deutschen Presse-Agentur dpa. Wer neben Michael Uhrmann und Michael Neumayer die deutschen Farben beim Skiflug-Weltcup im Allgäu vertritt, wird Schuster in den nächsten Tagen entscheiden.

dpa

Zurück zur Übersicht: Sport-Mix

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT