Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nowitzki zieht Option: Frei für Transfermarkt

Dirk Nowitzki bleibt trotz gezogener Vertragsoption wahrscheinlich bei den Dallas Mavericks
+
Dirk Nowitzki bleibt trotz gezogener Vertragsoption wahrscheinlich bei den Dallas Mavericks

Dallas - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat seine Option bei den Dallas Mavericks gezogen und verzichtet vorerst auf die Vertragserfüllung bis 2011 bei den Texanern in der NBA.

Damit ist der 32 Jahre alte Kapitän der “Mavs“ erstmals in seiner zwölfjährigen NBA-Karriere bis zum Fristablauf um 23.00 Uhr am Donnerstag (Ortszeit) kein Mitglied mehr bei Dallas.

Nach Angaben der Dallas Morning News (Mittwoch-Ausgabe) hat der Würzburger das schriftlich bei den Mavericks hinterlegt und steht damit als “Free Agent“ auf der Liste der NBA-Superstars, die auf dem Transfermarkt selber frei über einen Clubwechsel oder Verbleib verhandeln können.

dpa

Kommentare