Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nowitzki glänzt bei Mavs-Sieg über Denver

Dirk Nowitzki gegen Carmelo Anthony
+
Dirk Nowitzki gegen Carmelo Anthony

Dallas - Dirk Nowitzki hat seine Dallas Mavericks im Spitzenspiel der NBA zu einem wichtigen Sieg über die Denver Nuggets geführt und für ein statistisches Highlight gesorgt.

Der Würzburger erzielte beim 109:93 der Texaner am Montagabend (Ortszeit) 34 Punkte - mit jeweils zehn Rebounds und Assists gelang ihm sogar ein “Triple Double“.

Durch den Erfolg behaupteten die “Mavs“ in der Western Conference Rang zwei vor den Nuggets und haben damit gute Chancen auf Heimrecht in den entscheidenden Partien der ersten Playoff-Runden.

Spitzenreiter im Westen bleiben die Los Angeles Lakers, die in New Orleans trotz 31 Punkten von Kobe Bryant mit 100:108 den Kürzeren zogen.

dpa

Kommentare