ARD und ZDF übertragen Tour de France nun doch

+
ARD und ZDF übertragen Tour de France nun doch.

Dopingaffären hin oder her: ARD und ZDF werden die Tour de France in diesem Sommer nun doch wieder zeigen.   

Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Nach dem Bericht wird das Radrennen zwar nicht mehr wie früher in voller Länge gezeigt. Dennoch ist jeden Tag eine Berichterstattung von einer Stunde geplant. Die letzte halbe Stunde vor dem Zieleinlauf können die Zuschauer live verfolgen. ARD-Sprecher Harald Dietz habe dies bestätigt, heißt es in dem Bericht.

Schriftlich liege die Einigung noch nicht vor, die Verabredung zwischen den Sendern und dem Tourveranstalter ASO stehte aber.

Die ARD-Intendanten waren im vergangenen Jahr zu der Überzeugung gelangt, dass man den Radsportklassiker nicht mehr zeigen sollte. Grund dafür waren die zahlreichen Dopingvergehen.

mm

Zurück zur Übersicht: Sport-Mix

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT