Giro d'Italia:

Armstrong startet nicht

+
Lance Armstrong startet nächste Saisom nicht in Italien.

Berlin - Radprofi Lance Armstrong wird 2010 nicht erneut beim Giro d'Italia starten. In der kommende Saison wird  der Amerikaner stattdessen die Kalifornien-Rundfahrt bestreiten.

Das Rennen wurde vom Februar auf den 16. bis 23. Mai verlegt. Dann wird Armstrong mit seinem neuen Radio-Shack-Team dabei sein. Die Route führt von Nevada City nach Sacramento, wie am Donnerstag (Ortszeit) unter anderen von Armstrong und Kaliforniens Gouverneur Arnold Schwarzenegger mitgeteilt wurde. Beim diesjährigen Giro hatte Armstrong, der nach seinem siebten Tour-de-France-Sieg drei Jahre pausiert hatte, den neunten Rang belegt. Die Route des Giro 2010 wird an diesem Samstag vorgestellt.

dpa

Zurück zur Übersicht: Sport-Mix

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT