NHL

Edmonton vor Playoff-Aus - Oilers verlieren in St. Louis

+
Tobias Rieder (hinten) von den Edmonton Oilers beobachtet einen Gegenspieler der St. Louis Blues. Foto: Dilip Vishwanat/AP

St. Louis (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers haben im Kampf um die Playoff-Plätze in der nordamerikanischen NHL eine vorentscheidende Niederlage kassiert.

Die Kanadier kamen auswärts bei den St. Louis Blues mit 2:7 (0:1, 2:3, 0:3) unter die Räder. Edmontons Rückstand auf den letzten Playoff-Rang in der Western Conference beträgt neun Spiele vor dem Ende der regulären Saison sieben Punkte.  

Die Colorado Avalanche um Nationaltorhüter Philipp Grubauer konnten sich derweil mit 3:1 (1:0, 1:1, 1:0) gegen die Minnesota Wild durchsetzen. Der 27-jährige Rosenheimer zeigte mit 36 Paraden eine starke Leistung im Tor der Gäste. Die Avs halten ihre Playoff-Chance damit weiter am Leben. 

Spielstatistik Edmonton Oilers-St. Louis Blues

Spielstatistik Colorado Avalanche-Minnesota Wild

NHL Tabelle

Zurück zur Übersicht: Sport-Mix

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT