Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sieg zum Jubiläum

Nowitzki neuer deutscher NBA-Rekordspieler

+
Dirk Nowitzki ist nun deutscher Rekordspieler in der NBA.

Chicago - Dirk Nowitzki hat Detlef Schrempf in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA als deutschen Rekordspieler überflügelt.

In seinem 1137. Saisonspiel in der NBA erzielte der Würzburger am Samstag (Ortszeit) beim 105:83 seiner Dallas Mavericks bei den Chicago Bulls 18 Punkte. Nebenbei gelang dem Deutschen ein weiteres Jubiläum: Er traf seinen 9000. Zwei- oder Dreipunktewurf aus dem Feld.

In der NBA-Einsatzliste hat der 35-jährige Nowitzki nun Schrempf überholt, der zwischen 1982 und 2001 in der regulären Saison auf 1136 Einsätze kam. Schrempf erzielte in seinen Spielen für die Mavericks, die Indiana Pacers, die Seatle SuperSonics und die Portland Trail Blaizers 15 761 Punkte. Nowitzki hat seit 1999 in seinen Spielen für Dallas schon 25 674 Punkte erzielt.

dpa

Kommentare