Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Damen-Doppel Pennetta/Dulko gewinnt Australian Open

+
Flavia Pennetta (Italien) und Gisela Dulko (Argentinien) haben die Australien Open gewonnen.

Melbourne - Das weltbeste Damendoppel Flavia Pennetta (Italien) und Gisela Dulko (Argentinien) hat bei den Australian Open in Melbourne seinen ersten Grand-Slam-Titel geholt.

Die topgesetzte Paarung gewann das Finale gegen Wiktoria Asarenka/Maria Kirilenko (Weißrussland/Russland) mit 2:6, 7:5, 6:1, mussten allerdings lange für den Erfolg kämpfen. Die an zwölf gesetzten Asarenka/Kirilenko kamen wesentlich besser ins Match und lagen im zweiten Satz bereits mit 4:2 in Führung.

Pennetta und Dulko waren in der vergangenen Saison mit sieben Turniersiegen das überragende Doppel im Frauentennis. Bei den vier Grand Slams waren sie allerdings bis dato ohne Titel geblieben. Ende des Jahres hatten die beiden in Doha das Masters-Finale gewonnen.

sid

Kommentare