Dallas siegt weiter: Nowitzki mit 23 Punkten

+
Teamkollege Jason Terry dribbelt beim Spiel gegen Utah Jazz um Dirk Nowitzki

Dallas - Die Dallas Mavericks haben ihren Siegeszug auch nach der kurzen Pause durch das Allstar-Game fortgesetzt. Gegen Utah Jazz setzte sich das Team von Dirk Nowitzki mit 118:99 durch.

In der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA setzten sich das Team um den deutschen Superstar Dirk Nowitzki am Mittwochabend (Ortszeit) gegen Utah Jazz mit 118:99 durch. Nowitzki war mit 23 Punkten erfolgreichster Werfer seines Teams. Peja Stojakovic steuerte 18 Punkte zum 41. Saisonsieg bei. Die “Mavs“ festigten mit dem Erfolg im heimischen American Airlines Center den zweiten Platz in der Western Conference hinter den San Antonio Spurs und vor den Los Angeles Lakers.

Was unser NBA-Star beim Freiwurf singt: So tickt Dirk Nowitzki

Was er beim Freiwurf singt: So tickt Dirk Nowitzki

dpa

Zurück zur Übersicht: Sport-Mix

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT