Formel 1:

Automobilverband FIA sucht Mosley-Nachfolger

+
Nach 18 Jahren ist für Max Moley das Kapitel Formel 1 zu Ende.

Paris - Nach 18 Jahren unter der Präsidentschaft des zuletzt umstrittenen Max Mosley sucht der Internationale Automobilverband FIA heute einen neuen Chef. Zwei Nachfolger stehen bereit.

Für die Nachfolge des Briten kandidieren in Paris Ex-Ferrari-Teamchef Jean Todt sowie der ehemalige finnische Rallye-Weltmeister Ari Vatanen. Beide Anwärter hatten einen harten Wahlkampf geführt. Der Franzose Todt, der auch von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher unterstützt wird, gilt als Favorit.

dpa

Zurück zur Übersicht: Sport-Mix

Auch interessant

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT