Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pizarro: Kündigung und Wechsel zum FC Bayern?

+
Küsschen zum Abschied? Laut einem Medienbericht hat Pizarro bei Werder gekündigt.

Bremen/München - Laut einem Medienbericht steht Stürmerstar Claudio Pizarro bei Werder Bremen vor dem Abschied. Geschäftsführer Klaus Allofs und Claudio Pizarro wissen von nichts.

Verwirrung um Claudio Pizarro: Werder Bremens Geschäftsführer Klaus Allofs hat eine Meldung dementiert, wonach der peruanische Angreifer dem Fußball-Bundesligisten zum Sommer gekündigt hat.

„Da weiß die Sport Bild mehr als wir“, sagte Allofs dem Sport-Informations-Dienst (SID) am Donnerstagmorgen: „Bei uns ist das so nicht kommuniziert. Ich glaube das aber ehrlich gesagt auch nicht. Wir haben Claudio klar signalisiert - und das nicht nur mündlich, sondern auch mit Zahlen untermauert -, wie wir uns das vorstellen.“Dadurch hofft er auf eine baldige Entscheidung zu Werders Gunsten: “Das kann morgen passieren oder auch erst in einem Monat.“

Zur Kreiszeitung Syke sagte Allofs: "Wenn sich Claudio entscheidet, bin ich der Erste, der es erfährt. Wir werden uns weiter bemühen, solange er sich noch nicht für Werder entschieden hat."

Goldener Schuh: Europas Top-Torschützen der Saison 2010/2011 

Goldener Schuh: Europas Top-Torschützen der Saison 2010/2011

Platz 30: Youssef El Arabi (r.), Verein: SM Caen (FRA) 17 Tore, Länderfaktor 2.0, Punkte: 34.0 © Getty
Platz 29: Milivoje Novakovic 1.FC Köln GER 17 2.0 34.0 © Getty
Platz 28: Darren Bent Aston Villa ENG 17 2.0 34.0 © Getty
Platz 27: Lissandro Lopez Olympique Lyonnais FRA 17 2.0 34.0 © dpa
Platz 26: Björn Vleminckx NEC Nijmegen NED 23 1.5 34.5 © fkn
Platz 25: Giuseppe Rossi Villarreal CF ESP 18 2.0 36.0 © Getty
Platz 24: Hulk FC Porto POR 24 1.5 36.0 © Getty
Platz 23: Robin Van Persie Arsenal FC ENG 18 2.0 36.0 © Getty
Platz 22: David Villa FC Barcelona ESP 18 2.0 36.0 © Getty
Platz 21: Fernando Llorente Athletic Bilbao ESP 18 2.0 36.0 © Getty
Platz 20: Roberto Soldado Valencia CF ESP 18 2.0 36.0 © Getty
Platz 19: Garra Dembele Levski Sofia BUL 25 1.5 37.5 © Getty
Platz 18: Marco Di Vaio FC Bologna ITA 19 2.0 38.0 © Getty
Platz 17: Kenny Miller Bursaspor TUR 26 1.5 39.0 © Getty
Platz 16: Sergio Aguero Atletico Madrid ESP 20 2.0 40.0 © Getty
Platz 15: Alvaro Negredo Sevilla CF ESP 20 2.0 40.0 © Getty
Platz 14: Alessandro Matri FC Juventus ITA 20 2.0 40.0 © Getty
Platz 13: Alexander Frei FC Basel SUI 27 1.5 40.5 © Getty
Platz 12: Carlos Tevez Manchester City ENG 21 2.0 42.0 © Getty
Platz 11: Dimitar Berbatov Manchester United ENG 21 2.0 42.0 © Getty
Platz 10: Samuel Eto'o FC Internazionale ITA 21 2.0 42.0 © Getty
Platz 9: Alex Fenerbahce TUR 28 1.5 42.0 © Getty
Platz: 8 Pappis Demba Cisse SC Freiburg GER 22 2.0 44.0 © Getty
Platz 7: Kevin Gameiro FC Lorient FRA 22 2.0 44.0 © dpa
Platz 6: Moussa Sow Lille OSC FRA 25 2.0 50.0 © dpa
Platz 5: Edinson Cavani SSC Napoli ITA 26 2.0 52.0 © Getty
Platz 4: Mario Gomez Bayern München GER 28 2.0 56.0 © Getty
Platz 3: Antonio Di Natale Udinese Calcio ITA 28 2.0 56.0 © Getty
Platz 2: Lionel Messi FC Barcelona ESP 31 2.0 62.0 © Getty
Platz 1: Cristiano Ronaldo Real Madrid ESP 40 2.0 80.0 © Getty

Die Sport Bild hatte berichtet, dass Pizarro seinen Vertrag in Bremen zum 30. Juni dieses Jahres gekündigt habe. Weil der Angreifer seine Kündigungsklausel noch vor Ablauf der vertraglich festgelegten Frist (31. März) gezogen habe, sei er nach der laufenden Saison ablösefrei. „Ich habe noch keine Entscheidung getroffen“, sagte Pizarro am Donnerstag über einen möglichen Vereinswechsel, „wir werden noch viele Gespräche führen.“

Sport Bild hatte berichtet, Rekordmeister Bayern München habe Pizarro bereits einen Zweijahresvertrag angeboten. „Da müssen sie Bayern München fragen. Das wäre eine Sache zwischen ihnen und Claudio“, sagte Allofs dazu. Ein Transfer nach England ist ebenfalls im Gespräch, denn auch die Queens Park Rangers sollen “Pizza“ mögen.

Mehr Informationen zu Werder Bremen und Claudio Pizarro erhalten Sie bei unserem Partnerportal Kreiszeitung Syke.

SID/dpa

Kommentare