Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Allofs spricht Köstner das vorläufige Vertrauen aus

+
Lorenz-Günther Köstner

Wolfsburg - Lorenz-Günther Köstner soll bis zur Winterpause Trainer des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg bleiben.

 „Davon gehe ich aus“, sagte VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs am Dienstag. Weitere Angaben machte er nicht. Köstner ist nach dem Ende der Ära von Felix Magath zum zweiten Mal als Coach des VfL eingesprungen. Mit dem Interims-Trainer verloren die Wolfsburger bisher nur eines von fünf Punktspielen und erreichten das Viertelfinale des DFB-Pokals.

Legendäre Fußballer-Weisheiten

Legendäre Fußballer-Weisheiten

dpa

Kommentare