Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Tim Wiese trauert um seinen Vater

+
Tim Wiese

Köln - Nationaltorhüter Tim Wiese trauert um seinen toten Vater und wurde von Werder Bremens Trainer Thomas Schaaf vom Training des Bundesligisten freigestellt.

Frank Wiese starb an den Folgen einer Krebserkrankung. Tim Wiese fuhr am Dienstag zu seiner Familie nach Bergisch-Gladbach. Ob er am kommenden Samstag im Bundesligaspiel bei Bayern München auflaufen wird, steht derzeit noch nicht fest. Für den 29-Jährigen könnte Sebastian Mielitz zum Einsatz kommen.

sid

Kommentare