Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Verschnaufpause für drei DFB-Stars

+
Jogi Löw lässt die Spieler durchpusten

Kaiserslautern/Mönchengladbach - Bundestrainer Joachim Löw gönnt drei Stars der deutschen Fußball-Nationalmannschaft eine Verschnaufpause.

Der WM-Dritte wird das Länderspiel am Dienstag (20.45 Uhr/ZDF) in Mönchengladbach gegen Australien ohne Kapitän Philipp Lahm (Bayern München) sowie Mesut Özil und Sami Khedira (beide Real Madrid) bestreiten. Bayern-Profi Lahm trat am Sonntag vorzeitig die Heimreise an. Laut DFB-Angaben absolvierte der 27-Jährige zuletzt zahlreiche Spiele mit seinem Klub und soll geschont werden.

Klar war der Verzicht auf Özil und Khedira gegen die Socceroos. Gemäß der vorherigen Absprache mit Bundestrainer Joachim Löw kehrten die beiden Profis von Real Madrid nach dem 4:0 in der EM-Qualifikation am Samstag in Kaiserslautern gegen Kasachstan vorzeitig wieder nach Spanien zurück. Dies hatte Löw Real-Coach Jose Mourinho zuletzt einem Besuch in Madrid zugesichert.

Deutschland besiegt Kasachstan: Die Tore in Bildern

Deutschland besiegt Kasachstan: Die Tore in Bildern

Das DFB-Team ist gegen Kasachstan zu einem klaren 4:0-Sieg gekommen. Hier sehen Sie die Tore in Bildern. © dpa
Das 1:0 erzielte Miroslav Klose schon in der 3. Minute: Nach Freistoß von Bastian Schweinsteiger bewies der Münchner bei seinem schon siebten Qualifikationstor am langen Pfosten seinen Torriecher und staubte erfolgreich ab. © dpa
Das 1:0 erzielte Miroslav Klose schon in der 3. Minute: Nach Freistoß von Bastian Schweinsteiger bewies der Münchner bei seinem schon siebten Qualifikationstor am langen Pfosten seinen Torriecher und staubte erfolgreich ab. © dpa
Das 1:0 erzielte Miroslav Klose schon in der 3. Minute: Nach Freistoß von Bastian Schweinsteiger bewies der Münchner bei seinem schon siebten Qualifikationstor am langen Pfosten seinen Torriecher und staubte erfolgreich ab. © dpa
Das 1:0 erzielte Miroslav Klose schon in der 3. Minute: Nach Freistoß von Bastian Schweinsteiger bewies der Münchner bei seinem schon siebten Qualifikationstor am langen Pfosten seinen Torriecher und staubte erfolgreich ab. © dpa
Das 1:0 erzielte Miroslav Klose schon in der 3. Minute: Nach Freistoß von Bastian Schweinsteiger bewies der Münchner bei seinem schon siebten Qualifikationstor am langen Pfosten seinen Torriecher und staubte erfolgreich ab. © dpa
Thomas Müller erhöhte in der 25. Minute auf 2:0: Özil flankte einen Freistoß von der rechten Seite auf den Kopf von Müller, der 450 torlose Länderspielminuten seit der WM beenden konnte. © dpa
Thomas Müller erhöhte in der 25. Minute auf 2:0: Özil flankte einen Freistoß von der rechten Seite auf den Kopf von Müller, der 450 torlose Länderspielminuten seit der WM beenden konnte. © dpa
Thomas Müller erhöhte in der 25. Minute auf 2:0: Özil flankte einen Freistoß von der rechten Seite auf den Kopf von Müller, der 450 torlose Länderspielminuten seit der WM beenden konnte. © dpa
Thomas Müller erhöhte in der 25. Minute auf 2:0: Özil flankte einen Freistoß von der rechten Seite auf den Kopf von Müller, der 450 torlose Länderspielminuten seit der WM beenden konnte. © dpa
Thomas Müller erhöhte in der 25. Minute auf 2:0: Özil flankte einen Freistoß von der rechten Seite auf den Kopf von Müller, der 450 torlose Länderspielminuten seit der WM beenden konnte. © dpa
Kurz vor der Pause durfte Müller seinen zweiten Doppelpack im Nationaltrikot bejubeln: Ein prächtiger Zuspiel von Özil verwertete Müller nach einer ebenso perfekten Ballannahme mit der Brust zum 3:0. © dpa
Kurz vor der Pause durfte Müller seinen zweiten Doppelpack im Nationaltrikot bejubeln: Ein prächtiger Zuspiel von Özil verwertete Müller nach einer ebenso perfekten Ballannahme mit der Brust zum 3:0. © dpa
Kurz vor der Pause durfte Müller seinen zweiten Doppelpack im Nationaltrikot bejubeln: Ein prächtiger Zuspiel von Özil verwertete Müller nach einer ebenso perfekten Ballannahme mit der Brust zum 3:0. © dpa
Kurz vor der Pause durfte Müller seinen zweiten Doppelpack im Nationaltrikot bejubeln: Ein prächtiger Zuspiel von Özil verwertete Müller nach einer ebenso perfekten Ballannahme mit der Brust zum 3:0. © dpa
Kurz vor der Pause durfte Müller seinen zweiten Doppelpack im Nationaltrikot bejubeln: Ein prächtiger Zuspiel von Özil verwertete Müller nach einer ebenso perfekten Ballannahme mit der Brust zum 3:0. © dpa
Das 4:0 erzielte Miroslav Klose in der 88. Minute: Nach Zuspiel von Sami Khedira konnte Klose den Ball ins leere Tor schieben. © dpa
Das 4:0 erzielte Miroslav Klose in der 88. Minute: Nach Zuspiel von Sami Khedira konnte Klose den Ball ins leere Tor schieben. © dpa
Das 4:0 erzielte Miroslav Klose in der 88. Minute: Nach Zuspiel von Sami Khedira konnte Klose den Ball ins leere Tor schieben. © dpa
Fürs DFB-Team war es der fünfte Sieg im dünften Quali-Spiel. © dpa

Das Trio Lahm, Özil, Khedira verließ das DFB-Quartier in Mainz nach dem Regenerationstraining am Sonntagmittag. Folglich wird die DFB-Auswahl mit einem reduzierten 19-köpfigen Aufgebot in die Vorbereitung auf die Begegnung gehen.

Dafür wird Löw anderen jungen Spielern eine Chance geben. Der Mainzer Andre Schürrle, die beiden Dortmunder Mats Hummels und Marcel Schmelzer sowie der Stuttgarter Christian Träsch, die das Spiel in Kaiserslautern von der Tribüne aus verfolgten, sollen gegen die Aussies über 90 Minuten zum Einsatz kommen.

Ohne Tim Cahill tritt derweil Australien am Dienstag in Mönchengladbach an. Der 31 Jahre alte Offensivspieler vom englischen Premier-League-Klub FC Everton musste Australiens deutschem Nationaltrainer Holger Osieck wegen einer Fußverletzung für die Revanche für das 0:4 in der Vorrunde der WM 2010 in Südafrika absagen.

Auch aufgrund des Ausfalls von Cahill nominierte Osieck drei weitere Spieler ins Aufgebot des Asien-Cup-Finalisten nach. Aus den Niederlanden reisten die Mittelfeldspieler James Holland (Sparta Rotterdam) und Adam Sarota (FC Utrecht) ebenso ins Quartier der Socceroos nach Düsseldorf wie Dänemark-Legionär Brent McGrath.

sid

Philipp Lahm: Rückblick auf die Traumhochzeit

Philipp Lahms Traumhochzeit

Hier küsst Philipp Lahm seine schöne Braut: Der Bayern-Star hat am 14. Juli 2010 in Aying bei München zu seiner Claudia "Ja" gesagt - erst standesamtlich, dann kirchlich. © len
Hier sehen Sie das Brautpaar in voller Pracht. © AP
Ein Foto aus dem Standesamt © dpa
Bürgermeister Johann Eichler traute das Paar im Rathaus. „Ich habe dem Paar viel Glück gewünscht“, sagte der Rathauschef nach der Zeremonie. Und er verriet: „Es flossen Tränen.“ Beide Brautleute hätten klar und deutlich Ja zueinander gesagt. Anschließend ging es zum Mittagessen in den Braurerei-Gasthof. © dpa
Es folgen weitere Fotos. Erst sehen Sie die Bilder vom Vormittag, dann vom Nachmittag. © dpa
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © len
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © AP
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © dpa
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © dpa
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © dpa
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © dpa
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © dpa
Zunächst sehen Sie Bilder, die rund um die standesamtliche Trauung am Vormittag aufgenommen wurden. © dpa
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Der einzige Gast mit prominentem Namen: Bayern-Kollege Andreas Ottl © len
Der einzige Gast mit prominentem Namen: Bayern-Kollege Andreas Ottl © len
Der einzige Gast mit prominentem Namen: Bayern-Kollege Andreas Ottl © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © dpa
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © dpa
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © AP
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © dpa
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © dpa
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © AP
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © AP
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © AP
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © dpa
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © dpa
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © dpa
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © dpa
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © len
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © AP
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © dpa
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © dpa
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © dpa
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © dpa
Am Nachmittag gab sich das Paar auch kirchlich das Ja-Wort. Der Brautvater fuhr seine Tochter in einem blumengeschmückten Oldtimer vor die barocke Wallfahrtskirche St. Emmeram in Aying bei München. Die Braut trug ein langes weißes Kleid mit Schleier und Krönchen auf dem nach hinten frisierten Haar. Philipp Lahm wartete im schwarzen Anzug vor dem Altar. Getraut wurde das Paar von dem katholischen Pfarrer Rainer Schießler aus München. © dpa
Alles Gute Euch beiden! © AP

Kommentare