Schalke gibt wohl einen Stürmer ab

+
Erik Jendrisek steht bei Schalke vor dem Absprung.

Gelsenkirchen - Stürmer Erik Jendrisek steht bei Fußball-Bundesligist Schalke 04 vor dem Absprung.

Der slowakische WM-Teilnehmer war im Sommer dieses Jahres ablösefrei vom Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern zum Vizemeister gewechselt, dort aber mit nur zwei Kurzeinsätzen nicht über die Rolle eines Ersatzspielers hinausgekommen. Schalkes Trainer Felix Magath berichtet von mehreren Interessenten aus dem In- und Ausland, unter anderem soll der FC St. Pauli über eine Ausleihe nachdenken.


Die Winterfahrpläne der Bundesligisten

Die Winterfahrpläne der Bundesligisten

BORUSSIA DORTMUND: Trainingsauftakt: 3. Januar, Trainingslager: 3. bis 8. Januar in Jerez de la Frontera/Spanien, Testspiele: 5. Januar gegen RC Lens, 9. Januar beim FC Basel, Hallenturniere: keines © Getty
FSV MAINZ 05: Trainingsauftakt: 30. Dezember, Trainingslager: 3. bis 7. Januar in Barcelona, Testspiele: 8. Januar Blitzturnier in Mainz mit dem SC Paderborn und dem SV Wehen Wiesbaden, Hallenturniere: 2. Januar in Mannheim © Getty
BAYER LEVERKUSEN: Trainingsauftakt: 2. Januar, Trainingslager: keines, Testspiele: 6. Januar bei Rot-Weiß Oberhausen, 8. Januar gegen Galatasaray Istanbul © Getty
HANNOVER 96: Trainingsauftakt: 2. Januar, Trainingslager: 2. bis 9. Januar in Alanya/Türkei, Testspiele: 5. Januar bei Alanyaspor, 8. Januar gegen Galatasaray Istanbul © Getty
BAYERN MÜNCHEN: Trainingsauftakt: 2. Januar, Trainingslager: 2. bis 9. Januar in Doha/Katar, Testspiele: noch nicht terminiert © Getty
SC FREIBURG: Trainingsauftakt: 2. Januar, Trainingslager: keines, Testspiele: 8. Januar gegen FC Thun/Schweiz, Hallenturniere: 2. Januar in Mannheim © Getty
EINTRACHT FRANKFURT: Trainingsauftakt: 2. Januar, Trainingslager: 3. bis 10. Januar in Belek/Türkei, Testspiele: Turnier in Antalya (5. bis 8. Januar) mit dem 1. FC Köln, Antalyaspor und Persepolis FC/Iran, Hallenturniere: 2. Januar in Frankfurt © Getty
1899 HOFFENHEIM: Trainingsauftakt: 3. Januar, Trainingslager: 3. bis 10. Januar in La Manga/Spanien, Testspiele: 9. Januar gegen Twente Enschede, Hallenturniere: 2. Januar in Mannheim © Getty
HAMBURGER SV: Trainingsauftakt: 2. Januar, Trainingslager: 2. bis 7. Januar in Dubai, Testspiele: 4. Januar gegen Al Wahda, 8. Januar gegen Ajax Amsterdam © Getty
SCHALKE 04: Trainingsauftakt: 2. Januar, Trainingslager: 5. bis 14. Januar in Belek, Testspiele: 7. Januar gegen Trabzonspor, Hallenturniere: 2. Januar in Frankfurt © Getty
1. FC NÜRNBERG: Trainingsauftakt: 2. Januar, Trainingslager: 2. bis 9. Januar in Belek, Testspiele: 5. Januar gegen Genclerbirligi, 8. Januar gegen Bursaspor © Getty
1. FC KAISERSLAUTERN: Trainingsauftakt: 29. Dezember, Trainingslager: 3. bis 8. Januar in Lomas de Campoamor/Spanien, Testspiele: 6. Januar gegen Twente Enschede, 9. Januar Blitzturnier in Düsseldorf mit Fortuna Düsseldorf, dem FC St. Pauli und Borussia Mönchengladbach, Hallenturniere: 2. Januar in Mannheim © Getty
VfL WOLFSBURG: Trainingsauftakt: 2. Januar, Trainingslager: 2. bis 9. Januar in Marbella/Spanien, Testspiele: 7. Januar gegen Borussia Mönchengladbach © Getty
WERDER BREMEN: Trainingsauftakt: 3. Januar, Trainingslager: 3. bis 11. Januar in Belek, Testspiele: 5. Januar gegen Trabzonspor, 8. Januar gegen den MSV Duisburg, 10. Januar gegen Eskisehirspor © Getty
FC St. PAULI: Trainingsauftakt: 27. Dezember, Trainingslager: keines, Testspiele: 9. Januar Blitzturnier in Düsseldorf mit Fortuna Düsseldorf, dem 1. FC Kaiserslautern und Borussia Mönchengladbach, Hallenturniere: 29./30. Dezember in Hamburg, 2. Januar in Frankfurt © Getty
1. FC KÖLN: Trainingsauftakt: 2. Januar, Trainingslager: 2. bis 9. Januar in Belek, Testspiele: noch nicht terminiert © Getty
VfB STUTTGART: Trainingsauftakt: 29. Dezember, Trainingslager: 2. bis 9. Januar in Belek, Testspiele: noch nicht terminiert © Getty
BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH: Trainingsauftakt: 2. Januar, Trainingslager: 2. bis 8. Januar in La Cala de Mijas/Spanien, Testspiele: 7. Januar gegen den VfL Wolfsburg, 9. Januar Blitzturnier in Düsseldorf mit Fortuna Düsseldorf, dem 1. FC Kaiserslautern und dem FC St. Pauli © Getty

sid

Kommentare