BVB-Transfer-News

Real Madrid nimmt Kontakt zu Borussia Dortmund wegen Offensivmann auf

+
Der spanische Riese Real Madrid hat Gespräche mit Borussia Dortmund aufgenommen.

Zwölf Treffer in acht Partien hat der BVB-Winterneuzugang Erling Haaland erzielt. Eine Quote, die weltweit für Aufsehen sorgt - und Real Madrid anklopfen lässt.

Dortmund - Für 20-Millionen Euro wechselte Erling Haaland im Winter von RB Salzburg zu Borussia Dortmund. Seitdem erzielte der Norweger bereits zwölf Treffer in gerade einmal acht Partien.


Der spanische Riese Real Madrid soll nun seine Fühler nach Haaland ausgestreckt haben. Sogar Gespräche sollen bereits stattgefunden haben, wie wa.de* berichtet. Verliert der BVB bereits im Sommer sein Sturm-Juwel? 

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Kommentare