Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Auslosung: Unglaublicher Zufall oder Betrug?

+
Betrug oder Zufall bei der Champions League-Achtelfinal-Auslosung? Die exakt gleichen Begegnungen wurden schon am Mittwoch gezogen.

Nyon - Im Internet kursiert ein Foto, dass die heute gezogenen Champions League-Begegnungen des Achtelfinals zeigt. Kurios ist dabei: Es wurde schon vor der Auslosung veröffentlicht!

Wie das Fußballmagazin 11FREUNDE am Donnerstagnachmittag in einem Internetartikel berichtet, habe schon am Mittwochabend auf der facebook-Pinnwand von Borussia Dortmund ein Foto kursiert, dass der User Anthony Gamet dort veröffentlichte. Es zeigte demnach exakt die gleichen Begegnungen, die bei der Live-Auslosung gezogen wurden. Auch die Heim- und Auswärtskonstellation stimmt überein.

Uefa bedauert die Veröffentlichung des Fotos

Gegenüber 11FREUNDE teilte die Uefa mit, dass man aus technischen Gründen vor jeder Runde zahlreiche Probeläufe mache: "Dass diese Begegnungen nun auch bei der Live-Übertragung gezogen wurden, ist reiner Zufall. Dass dieses Foto ins Internet gelangt ist, ist höchst unglücklich."

Spiegel: Das Bild stammt von Sky

Spiegel Online berichtet, dass ein Fernsehteam des britischen Senders Sky die Grafik per Zufall während einer Testauslosung in Nyon gefilmt habe. In einem Beitrag während der Sendung "Sky Sport News HD" berichtete der Sender von den Vorbereitungen der Auslosung - und zeigte dabei die Grafik.

Als dann die tatsächliche Auslosung das exakte Ergebnis brachte, habe sich die Testgrafik mit rasanter Geschwindigkeit im Internet verbreitet.

Die tatsächliche Auslosung am Donnerstag wurde live im TV übertragen, begann um 11.45 Uhr und endete um 11.59 Uhr.

Alle Infos zur heutigen CL-Auslosung finden Sie hier.

Die Begegnungen der Europa League-Zwischenrunde wurden auch ausgelost. Hier finden Sie alle Partien im Überblick.

mg

Kommentare