Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Muamba kann wieder lachen

+
Fabrice Muamba auf dem Twitter-Foto

London - Nur 13 Tage nach seinem Zusammenbruch und einem 78-minütigen Herzstillstand kann Fußball-Profi Fabrice Muamba wieder lächeln.

Der Profi des englischen Premier-League-Klubs Bolton Wanderers ließ über seine Verlobte Shauna bei Twitter ein Foto verbreiten, das ihn lächelnd auf seinem Krankenbett zeigt. Muamba, gekleidet in einen dunklen Kapuzenpullover, sitzt aufrecht und strahlt in die Kamera. „Fab wollte, dass ich das Bild für euch alle poste und Danke sage für die überwältigende Unterstützung“, schrieb sie.

Muamba war am 17. März während des FA-Cup-Viertelfinales seiner Mannschaft bei Tottenham Hotspur zusammengebrochen. Dass er überlebt hat, ist nach Meinung von Experten ein medizinisches Wunder.

sid

Kommentare