Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Lösbare Aufgaben für U-21-Team in EM-Quali

+
Rainer Adrion.

Frankfurt/Main - Die deutsche U-21-Nationalmannschaft trifft in der Qualifikation zur Europameisterschaft 2015 auf Irland, Montenegro, Rumänien und die Färöer Inseln.

Das hat die Auslosung am Donnerstag im schweizerischen Nyon ergeben. Die Qualifikationsspiele für die Endrunde, die in Tschechien ausgetragen wird, können ab dem 22. März 2013 beginnen.

Allerdings wird die Mannschaft von Trainer Rainer Adrion in diesem Jahr zunächst bei der Europameisterschaft in Israel an den Start gehen, die am 5. Juni beginnt. Dort trifft die DFB-Elf in der Vorrunde auf die Niederlande, Spanien und Russland.

dpa

Kommentare