Großer Traum

HSV-Spieler Bakery Jatta vor Wechsel? Von diesem Stadion träumt er

Bakery Jatta
+
Bakery Jatta

Bakery Jatta ist seit 2016 beim Hamburger SV unter Vertrag – seither hat er sich zu einem echten Fanliebling entwickelt. Doch der Linksaußen träumt von einem anderen Verein.

Hamburg – Bakery Jatta ist bei den meisten HSV-Fans sehr beliebt. Mit seiner lustigen und gleichzeitig zurückhaltenden Art spielte er sich in ihre Herzen. In den sozialen Netzwerken wird der Profi regelmäßig gefeiert. Zuletzt feierten Bakery Jatta alle für sein allererstes Live-TV-Interview* bei dem Sender Sky. Das Interview, welches er sogar in deutscher Sprache führte, begeisterte viele. Aber auch auf dem Platz ist Jatta zu einem festen Bestandteil des Hamburger SV geworden. Vier Tore schoss er in dieser Saison schon für die Rothosen und legte zwei weitere Treffer auf.

In einem Interview mit dem Vereinsmagazin HSVlife hat der Linksaußen nun aber verraten, dass es neben dem Volksparkstadion noch eine Spielstätte gibt, von der er träumt. Die Rede ist vom Old Trafford in England. Bakery Jatta gibt zu, dass er auch Fan des dort ansässigen Vereins Manchester United sei. Es wäre ein Traum für Jatta*, dort einmal zu spielen, sagte er. Allerdings und das dürfte die HSV-Fans direkt beruhigen, hat er nicht gesagt, dass er im Trikot der Red Devils dort auflaufen will. Vielleicht bekommt er ja in ein paar Jahren mit dem HSV die Chance gegen ManU zu spielen. Ein wenig Zeit mit den Rothosen in die Internationalen Wettbewerbe zu kommen, in denen man auf Gegner wie Manchester United trifft, hat der 22-Jährige ja noch. Vielleicht kommt es ja aber auch einfach mal zu einem Testspiel. *24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Kommentare