Hoffenheim leiht Ba nach England aus

+
Die Wechsel-Posse um Demba Ba von 1899 Hoffenheim ist beendet. 

Sinsheim - Die Wechsel-Posse um Demba Ba von 1899 Hoffenheim ist beendet. Der Stürmer geht zwar nicht wie geplant zu Stoke City, landet aber trotzdem auf der Insel.

Nachdem ein Wechsel des Angreifers zu Stoke City vor Wochenfrist geplatzt war, haben die Kraichgauer im englischen Premier-League-Verein West Ham United doch noch einen Abnehmer für den in Ungnade gefallenen Senegalesen gefunden. “Unterschrieben ist noch nichts, aber es deutet alles darauf hin, dass es ein Ausleihgeschäft mit West Ham gibt“, bestätigte Hoffenheims Manager Ernst Tanner am Sonntag eine entsprechende Meldung von “Kicker online“.

Die Wintertransfers der 18 Bundesligisten

Die Wintertransfers der 18 Bundesligisten

Ba hatte seinen Wechsel auf die Insel mit einem Streik provoziert, dann aber wegen Knieproblemen den medizinischen Check bei Stoke City nicht bestanden. Dies gelang ihm nun am Samstag beim Tabellenletzten der Premier League, für den er zunächst bis zum Saisonende auf Torejagd gehen soll. Der 25-Jährige hatte sich Anfang Januar geweigert, mit Hoffenheim in das spanische Trainingslager zu fliegen. Er war stattdessen nach London gereist, um mit seinem Berater einen Vertrag mit Stoke auszuhandeln. Seitdem ist Ba in London geblieben.

dpa

Zurück zur Übersicht: Fußball

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT