Die mächtigsten Männer im deutschen Fußball

1 von 11
Die "Sport Bild" hat die elf mächtigsten Männer des deutschen Fußballs gekürt. Klicken Sie sich hier durch die Liste. Platz 11: Reinhard Rauball (Ligapräsident)
2 von 11
Platz 10: Oliver Bierhoff (Nationalelf-Teammanager)
3 von 11
Platz 9: Matthias Sammer (DFB-Sportdirektor)
4 von 11
Platz 8: Wolfgang Niersbach (DFB-Generalsekretär)
5 von 11
Platz 7: Franz Beckenbauer (Bayern-Ehrenpräseident und Mitglied des FIFA-Exekutivkommittees)
6 von 11
Platz 6: Philipp Lahm (Kapitän FC Bayern und DFB-Team)
7 von 11
Platz 5: Joachim Löw (Bundestrainer)
8 von 11
Plat 4: Christian Seifert (Vorsitzender der Geschäftsführung der DFL)

Die mächtigsten Männer im deutschen Fußball

Zurück zur Übersicht: Fußball

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.