Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Flugzeug mit Fans muss auf Autobahn notlanden

Kapstadt - Ein Privatflugzeug mit Fußballfans hat am Sonntag vormittag in Südafrika auf einer Autobahn nahe Bloemfontein notlanden müssen. Die Fans waren auf dem Weg zu dem Spiel Deutschland gegen England.

Keine der sechs Personen an Bord der Maschine noch jemand auf der Autobahn sei verletzt worden, berichtete die Polizei. Allerdings hätten einige der Passagiere unter Schock gestanden. Die wenigen Autofahrer auf der Autobahn seien angesichts der landenden Maschine erschrocken ausgewichen, es sei aber nichts passiert.


Deutschland gegen England: Alle Duelle seit 1966

Seit dem legendären Duell zwischen England und Deutschland im WM-Finale 1966 (Stichwort: Wembley-Tor) sind 44 Jahre vergangen. Sehen Sie folgend alle Ergebnisse zwischen den beiden Erzrivalen seit damals. © 
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa
 © dpa

Das Flugzeug mit Passagieren aus Benoni (Provinz Gauteng) hatte nach Angaben des Piloten wegen technischer Schwierigkeiten landen müssen. Die Autobahn wurde vorübergehend gesperrt, konnte aber nach zwei Stunden wieder freigegeben worden.


dpa

Kommentare