Nach Tod seiner Ex-Freundin Kasia Lenhardt (✝25)

Jerome Boateng spielt gegen Eintracht Frankfurt mit Trauerflor

Boateng spielt gegen Eintracht Frankfurt mit Trauerflor
+
Frankfurts Ragnar Ache (l) und Münchens Jerome Boateng kämpfen um den Ball. Boateng trägt einen Trauerflor am Arm.

Bei der 1:2-Niederlage des FC Bayern gegen die Eintracht Frankfurt spielte Bayerns Abwehrstar Jerome Boateng mit Trauerflor.

Frankfurt - Bei seinem Comeback gegen die Eintracht Frankfurt betrat Bayern-Star und Innenverteidiger Jerome Boateng mit einem schwarzen Trauerflor das Spielfeld.


Boateng läuft mit Trauerflor auf

Sein letztes Spiel hatte der ehemalige Nationalspieler vor 12 Tagen in der Klub-WM gegen Al-Ahly in Katar. Am 11. Februar erreichte Boateng dann die traurige Nachricht über den Tod seiner Ex-Freundin, dem Model Kasia Lenhardt (✝25).


Jerome Boateng verzichtete nach der Nachricht vom Tod seiner Ex-Freundin auf das Finale in der Klub-WM gegen UANL Tigres. Trainer Hansi Flick überließ Boateng die Entscheidung, wann er das Spielfeld wieder betreten wolle.

Trauerflor zum Gedenken an Kasia Lenhardt?

Nachdem er beim Unentschieden gegen Bielefeld noch fehlte, stand er gegen Frankfurt am Samstag wieder in der Startelf - mit schwarzem Trauerflor, vermutlich zum Gedenken an Kasia Lenhardt.

Der FC Bayern machte auf Nachfrage der Bild aber keine Angaben zum Anlass des Trauerflors .

bcs

Kommentare