Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ticker zum Nachlesen

FC Bayern München hat in Berlin Riesen-Dusel - Robert Lewandowski mit einmaligem Schnitzer

Verschossen: Bayerns Robert Lewandowski gegen Hertha-Keeper Rune Jarstein.
+
Verschossen: Bayerns Robert Lewandowski gegen Hertha-Keeper Rune Jarstein.

Der FC Bayern gewinnt auch bei Hertha BSC und baut den Vorsprung auf RB Leipzig aus. Robert Lewandowski verschießt einen Elfmeter, am Ende haben die Münchner Glück. Das Spiel im Ticker zum Nachlesen.

Hertha BSC - FC Bayern 0:1 (0:1)

Hertha BSC:Jarstein - Pekarik, Stark, Torunarigha (46. Alderete), Mittelstädt - Ascacibar (81. Khedira), Tousart, Darida (56. Guendouzi), Lukebakio (81. Leckie), Matheus Cunha - Piatek (63. Radonjic)
FC Bayern:Neuer - Pavard, Süle, Alaba - Gnabry (73. Tolisso), Kimmich, Müller, Hernández - Sané (73. Douglas Costa), Lewandowski, Coman (86. Choupo-Moting)
Tore:0:1 Coman (21.)

>>> LIVE-TICKER AKTUALISIEREN <<<

Update vom 5. Februar, 22.50 Uhr: Der FC Bayern München (die Noten)* marschiert in der Bundesliga der nächsten deutschen Meisterschaft entgegen. Bei Hertha BSC gewannen die Münchner am Freitagabend knapp 1:0 (1:0).

Kingsley Coman erzielte das Tor des Tages (21. Minute). Dabei hatte der Franzose Glück, dass Herthas Niklas Stark seinen Schuss unhaltbar abfälschte. Lange Zeit dominierten die Münchner das Spiel im verschneiten Berliner Olympiastadion.

Doch mutige und offensive Herthaner steckten nie auf. Ein Abseitstor (64.) wurde zurecht nicht anerkannt, doch kurz vor Schluss hatten die Bayern Glück, dass Matheus Cunha den Ball nicht nur an Manuel Neuer vorbei, sondern auch neben das Tor chippte. So blieb es beim fünften Sieg des deutschen Rekordmeisters in Folge, der noch in der Nacht von Berlin aus in Richtung Katar zur Klub-WM aufbrach. Das Spiel bei der Hertha im Ticker zum Nachlesen.

FC Bayern gewinnt bei Hertha BSC - Riesen-Dusel für Münchner kurz vor Schluss

90. Minute + 3: Das Spiel ist aus! Die Bayern gewinnen knapp in Berlin und holen in der Bundesliga den fünften Sieg in Folge.

90. Minute + 3: Freistoß für die Bayern. Das dürfte es gewesen sein.

90. Minute: Drei Minuten Nachspielzeit.

Hertha BSC - FC Bayern im Live-Ticker: Cunha vergibt den Ausgleich für Berlin

89. Minute: RIESEN-CHANCE für Berlin!!!! Hammer!! Durchpusten! Bayern ist brutal weit aufgerückt, in die Hälfte der Herthaner. Schneller Ball und dann ist der Brasilianer durch. Keiner kommt mehr nach. Cunha chippt den Ball über Neuer hinweg - aber auch einen Meter am rechten Pfosten vorbei. WAR - DAS - KNAPP!

87. Minute: Neuer!! Der Weltmeister hält einen Schuss von Radonjic fest. Der Winter-Zugang der Berliner macht richtig Alarm. Noch ist dieses Spiel nicht entschieden.

86. Minute: Wechsel beim FC Bayern: Flick bringt Angreifer Choupo-Moting für den ausgepumpten Coman. Von Bayern kommt aktuell wenig. Geht noch was für die Hertha?

81. Minute: Doppel-Wechsel bei Hertha: Khedira gibt sein Debüt für Berlin, auch Leckie kommt. Lukebakio und Ascasibar dürfen unter die warme Dusche.

80. Minute: Kimmich geht jetzt einmal mehr bei Bayern voran, bearbeitet die Berliner regelrecht. Wie antwortet die Hertha?

76. Minute: Da ist mal Lewandowski. Einen Schuss des Polen kann Jarstein aber sicher abwehren. Der Bayern-Torjäger ist heute noch nicht wirklich im Spiel. Das ärgert ihn, das sieht man an seiner Körpersprache.

Hertha BSC - FC Bayern im Live-Ticker: Tolisso und Douglas Costa kommen für Gnabry und Sané

73. Minute: Doppel-Wechsel bei Bayern: Tolisso und Douglas Costa werden für Gnabry und Sané eingewechselt. Flick bringt frische Kräfte.

71. Minute: Hertha bleibt dran. Die Berliner wittern offensichtlich ihre Chance gegen passivere Bayern.

68. Minute: Gefährlich! Radonjic spielt einen No-Look-Pass auf Guendouzi an die Grundlinie. Scharfer Ball auf den ersten Pfosten, doch Neuer wehrt ab. Hertha kommt.

66. Minute: Herthaaaaaa!!! Gefährlich! Guendouzi schickt Radonjic auf die Reise. Doch der Neu-Berliner steht ebenfalls im Abseits. Die Münchner verteidigen nun gefährlich offensiv. Berlin bleibt dran.

Angeschlagen: Jordan Torunarigha (re.) von Berlin gegen Bayerns Leroy Sané.

64. Minute: Toooooorrrrr ... doch nicht. Der Ball ist plötzlich im Münchner Tor. Zwei Berliner Stürmer standen davor im Abseits. Durchschnaufen, Bayern!

63. Minute: Wechsel bei der Hertha: Piatek verlässt ausgepumpt den Platz. Winter-Neuzugang Radonjic gibt sein Debüt.

59. Minute: Und die Bayern drücken weiter. Sie wollen erst gar nicht in die Gefahr kommen, dass Berlin nochmal dagegen hält. Aber die Herthaner laufen und arbeiten viel, sie stecken noch nicht auf.

Hertha BSC - FC Bayern im Live-Ticker: Münchner in Berlin weiter am Drücker

56. Minute: Wechsel bei der Hertha: Guendouzi kommt auf den Platz, für Darida ist der Arbeitstag beendet.

55. Minute: Gnabry kommt gefährlich an die Box, doch dem Schwaben fehlt heute noch die Zielstrebigkeit in seinen Aktionen. Hertha verteidigt mit allem, was Berlin an Manpower zu bieten hat. Geht noch was für den Hauptstadtklub?

52. Minute: Die Münchner kommen konzentriert aus der Kabine und bleiben am Drücker. Hinten sichern die Bayern sehr gut ab.

48. Minute: Bayern gefährlich! Zuerst bringt Gnabry einen Distanzschuss aufs Tor. Dann zieht Kimmich eine Flanke tückisch auf den ersten Pfosten. Doch Jarstein ist zur Stelle und klärt die Szene.

46. Minute: Wechsel bei der Hertha: Alderete ersetzt in der Abwehr den deutschen U21-Nationalspieler Torunarigha.

46. Minute: Weiter geht es mit dem Auswärtsspiel der Bayern im Olympiastadion.

45. Minute + 3: Pause in Berlin! Der FC Bayern führt in der Hauptstadt.

45. Minute + 3: Stark! Feine Vorarbeit von Sané. Der Nationalspieler, der bei eisigen Temperaturen richtig auftaut, geht an die Grundlinie und legt auf Coman zurück. Der Franzose hat jedoch Rücklage und haut die Kugel in Richtung Oberrang.

45. Minute: Tückisch! Lukebakio bringt einen Freistoß gefährlich auf den ersten Pfosten. Neuer muss nachfassen, hat die Kugel dann aber doch sicher.

Hertha BSC - FC Bayern im Live-Ticker: Piatek vergibt die Chance für Berlin

42. Minute: Piatek! Gefährlich!! Der Pole kommt mit Ball an den Fünfmeterraum, verstolpert dann aber.

Tor für Bayern: Niklas Stark (Mi.) fälscht einen Schuss von Kingsley Coman unhaltbar ab.

38. Minute: Berlin kann etwas den Druck rausnehmen. Das Spiel der Hertha wirkt wieder strukturierter, doch vor das Tor des FCB kommen die Hauptstädter nicht.

34. Minute: Uhhhhhhh ... Coman und Cunha rauschen mit den Köpfen aneinander. Der Berliner muss behandelt werden, der Münchner steht wieder.

31. Minute: Gelbe Karte gegen Pavard (Bayern): Der Franzose rutscht in Lukebakio rein.

30. Minute: Stark blockt diesmal einen Schuss der Münchner mit dem Kopf - und lenkt die Kugel nicht ins eigene Tor.

25. Minute: Süle muss nach einem Zweikampf behandelt werden. Offenbar hat der hessische Abwehrmann was oberhalb des Auges abbekommen. Es geht weiter für ihn.

Hertha BSC - FC Bayern im Live-Ticker: Kingsley Coman erzielt die Führung

21. Minute. Toooooorrrr!!! Hertha BSC - FC Bayern 0:1, Torschütze: Coman. Da ist die Führung für die Münchner! Und was ein krummes Ding.

Einwurf von links, schnelle Drehung von Coman. Der Franzose zieht an und mit rechts ab. Gute Wahl bei diesem Platz und Schneegestöber. Nationalspieler Stark grätscht und fälscht die Kugel ganz unglücklich ab. Der Ball segelt über Jarstein hinweg in die Maschen.

21. Minute: Alaba verliert den Ball in der Spieleröffnung. Piatek kontert, hält aber aus 25 Metern flach drauf. Kein Problem für Neuer.

19. Minute: Alaba legt Cunha. Der Brasilianer beschäftigt die Bayern ordentlich und ist nur schwer vom Ball zu trennen. Kimmich reklamiert, aber das Foul war deutlich.

14. Minute: Und der nächste Angriff der Hertha. Cunha zündet den Turbo, der brasilianische Wirbelwind im Berliner Schneegestöber. Darida darf sich diesmal versuchen. Doch Neuer hat die Fäuste oben.

Hertha BSC - FC Bayern im Live-Ticker: Robert Lewandowski verschießt Elfmeter

11. Minute: Rumms! Lewandowski verschießt den Elfmeter tatsächlich. Jarstein ahnt die Ecke, ist unten - und pariert!

10. Minute: Elfmeter für Bayern. Sané geht in die Tiefe und wird von Jarstein schlampig abgeräumt. Keine Diskussionen!

8. Minute: Und wieder die Hertha. Und wieder Piatek. Pekarik spielt in die Gasse, doch der Winkel ist für den Angreifer zu spitz.

7. Minute: Nächster Abschluss der Berliner. Cunha lässt Alaba stehen - doch Piatek steht bei seinem Schuss im Abseits.

5. Minute: Bayern!! Sané ist durch über rechts und prüft Jarstein. Doch auch Neuers Gegenüber ist zur Stelle und wehrt ab.

3. Minute: Riesen-Chance für Hertha! Nach einem langen Ball durch Darida ist plötzlich Lukebakio durch. Der Stürmer scheitert jedoch im Eins-gegen-eins an Neuer, der das rechte Bein ausfährt. Stark gehalten!

1. Minute: Los geht es in der Hauptstadt!

Hertha BSC - FC Bayern im Live-Ticker: Vergrößern die Münchner den Vorsprung auf RB Leipzig?

Update, 19.55 Uhr: „Die Situation ist schwer. Die Spieler wissen, wo sie stehen.“ Sagt der Trainer des 15. der Bundesliga, Pal Dardai, vor der Partie seiner Hertha gegen den FC Bayern. Wie schwer? Gleich wissen wir mehr!

Update, 19.45 Uhr: Der FC Bayern kann heute in der Bundesliga weiter vorlegen und RB Leipzig vorerst bis auf zehn Punkte wegziehen. Insofern die Münchner im Olympiastadion gewinnen. Gleich geht es los!

Hertha BSC - FC Bayern München im Live-Ticker: Hansi Flick will den „fünften Sieg in Folge“

Update, 19.35 Uhr: Hansi Flick ist bei DAZN am Mikro: „Der fünfte Sieg in Folge ist unser Ziel“, sagt der Badener und meint über Hertha BSC: „Die Mannschaft hat unter Pal Dardai einen anderen Spirit, wenn man nur die Bilder aus dem Training sieht.“

Im Anflug fliegen die Münchner nach Katar zur Klub-WM. Ganz schön taff, oder Herr Flick? „Wenn das Spiel abgehakt ist und drei Punkte eingefahren sind, kommt die Reise, und dann werden wir uns auf das Spiel am Montag vorbereiten“, erklärt der Bayern-Trainer: „Dass es eine Belastung ist, wissen wir alle. Aber wir wollen diesen Titel und Geschichte schreiben. Das ist das Ziel des Vereins.“

Update vom 5. Februar, 19.15 Uhr: Neuzugang und Weltmeister Sami Khedira sitzt bei Hertha BSC auf der Bank. Defensiv dürfen der Ex-Stuttgarter Ascasibar und Tousart ran. Das sah zuletzt unter Abwehr-Fan Dardai gar nicht schlecht aus.

Aber: Müller, Gnabry, Coman, Sané und Lewandowski - was können sie gegen diese Turbo-Offensive des FC Bayern ausrichten?

Hertha BSC - FC Bayern im Live-Ticker: Aufstellung - Flick bringt Süle und Hernández

Update vom 5. Februar, 19.05 Uhr: Die Aufstellung des FC Bayern ist da: Flick setzt in der Abwehr auf Süle statt auf Boateng, Hernández macht anstelle von Davies von Beginn an den Linksverteidiger.

Hertha BSC - FC Bayern im Live-Ticker: Schneeregen und kalte Temperaturen in Berlin

Update vom 5. Februar, 18.50 Uhr: Es ist Schmuddelwetter in Berlin! Bei nur einem Grad legt sich leichter Schneeregen auf das Olympiastadion. Es könnte also ein heißer Tanz werden auf schmierigem Geläuf, um im Fußball-Jargon zu bleiben.

Update vom 5. Februar, 18 Uhr: Hertha BSC hat kurz vor Transfer-Schluss am 1. Februar nochmal zugeschlagen und Sami Khedira und Nemanja Radonjić verpflichtet. Geben der Weltmeister und der Linksaußen direkt gegen die Bayern ihr Debüt für Berlin? Bald wissen wir mehr!

Update vom 5. Februar, 17.30 Uhr: Auch vor dem Bundesliga-Spiel in Berlin wird es rund um den FC Bayern spannend: Karl-Heinz Rummenigge* erhebt heftige Vorwürfe gegen DFB-Direktor Oliver Bierhoff. Auch zu Hansi Flick bezieht der Boss Stellung.

Update vom 5. Februar, 12.56 Uhr: Uli Hoeneß wird TV-Experte bei RTL! Der langjährige Bayern-Macher macht den Fans direkt ein Versprechen.

FC Bayern bei Hertha BSC im Live-Ticker: Münchner ohne Goretzka und Martinez

Update vom 4. Februar, 22.10 Uhr: Dem FC Bayern München entgehen durch die Corona-Krise* Einnahmen in hoher Millionen-Höhe. Karl-Heinz Rummenigge nennt jetzt eine konkrete Summe (siehe Link).

Update vom 4. Februar, 20.15 Uhr: Leon Goretzka und Javi Martinez werden dem FC Bayern bei Hertha BSC* fehlen. Beide bleiben nach ihrer Infektion mit dem Coronavirus weiter in Covid-19-Quarantäne. Das gab der deutsche Rekordmeister an diesem Donnerstagnachmittag bekannt.

Hertha BSC - FC Bayern im Live-Ticker: Berlin ist vor der Klub-WM

Erstmeldung vom 4. Februar: München - Eilt der FC Bayern München* in Riesen-Schritten der neunten deutschen Bundesliga-Meisterschaft* in Folge entgegen? Diese Frage stellt sich bei sieben Punkten Vorsprung auf RB Leipzig* schon vor dem 20. Spieltag.

Diesen eröffnen just die Triple-Bayern am Freitagabend mit dem Auswärtsspiel bei Hertha BSC*, da es Anfang der Woche zur Klub-WM nach Abu Katar geht.

Hertha BSC - FC Bayern im Live-Ticker: Früherer Anstoß wegen Klub-WM der Münchner

Der stressige Terminkalender des Bundesliga*-Giganten hat auch eine Besonderheit zur Folge: So wird die Partie im Berliner Olympiastadion* ausnahmsweise wegen des Abfluges der Münchner bereits um 20 Uhr statt - wie üblich - um 20.30 Uhr angepfiffen zu werden.

Tabelle der BundesligaTore:Punkte:
1. FC Bayern57:2645
2. RB Leipzig32:1738
3. VfL Wolfsburg30:1935
4. Eintracht Frankfurt38:2833
.........
15. Hertha BSC25:3517

Die Ausgangslage ist eindeutig: Die Bayern könnten einmal mehr auf ihre Verfolger vorlegen, wenn von Verfolgern überhaupt noch die Rede sein kann.

Hertha BSC* ist vor dem Heimspiel gegen den FC Bayern (hier im Live-Stream)* dagegen unter Rückkehrer Pal Dardei endgültig im Abstiegskampf angekommen. Die Hauptstädter haben von den letzten neun Spielen nur eines gewonnen und von den letzten fünf Partien vier verloren.

Hertha BSC - FC Bayern im Live-Ticker: Gibt Sami Khedira für die Berliner sein Debüt?

Um die Trendwende einzuleiten, hat die Hertha kurz vor Transfer-Schluss noch Weltmeister Sami Khedira unter Vertrag genommen. Doch der 33-jährige Schwabe kommt nach einem halben Jahr ohne Spielpraxis bei Juventus Turin - und ist wirklich gewappnet für ein Kräftemessen mit dem FC Bayern*?

Verfolgen Sie das Freitagabendspiel der Bundesliga hier im Live-Ticker. (pm) *tz.de ist Teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks
 

Kommentare