Erdinger Meister-Cup in Rohrbach

+

Rohrbach - Das Saisonhighlight für alle Fußballspieler findet am 2. Juli in Rohrbach statt. Der Erdinger Meister-Cup ist das größte Turnier für Amateurmannschaften.

Lesen Sie auch:

Erdinger Meister-Cup: Finale kann kommen

TSV Eching holt den Erdinger Meister-Cup

Erdinger-Meister-Cup findet in Amerang statt

"Champions League der Amateure" in Amerang

Meister-Cup: Nach der Saison ist vor dem Finale

Am Samstag, 2. Juli, schaut ganz Fußball-Bayern nach Rohrbach im Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm. Denn auf dem Gelände des TSV findet das Finale des Erdinger Meister-Cups, dem größten Fußballturniers für Amateurmannschaften, statt. In diesem Jahr nahmen über 260 Vereine an der siebten Auflage der Champions League der Amateure teil – ein Beweis, dass der Erdinger Meister-Cup das Highlight zum Saisonende ist!

Auf die Finalteilnehmer wartet in Rohrbach auch eine tolle Fotoaktion. Denn zur Erinnerung an ihre Meistersaison und an den Meister-Cup können sich die Teams vor dem Erdinger Groundhopping Bus fotografieren lassen. Das großformatige Mannschaftsbild wird nach dem Turnier professionell bearbeitet, gerahmt und den Vereinen per Post zugesendet. Die Fotoaktion ist für dieMannschaften kostenfrei.

Alle qualifizierten Meister der sieben Regierungsbezirke reisen am Samstag in die Hallertau, um dort ihren Meister der Meister zu küren. Daneben können sich die Fußballfans auf die gesetzten Topmannschaften der höchsten bayerischen Fußballligen freuen. So greifen der Bayernligameister FC Ismaning und die Landesligisten SB/DJK Rosenheim, SC Eltersdorf sowie der VfL Frohnlach ins Turniergeschehen ein. Bei den Frauen dürfte der Bayernligist TSV Schwaben Augsburg sowie der SV Reitsch und der VfB Straubing aus der Landesliga zu den Favoriten gezählt werden. Auch wenn natürlich der Spaß im Vordergrund steht, stacheln erstklassige Preise den Ehrgeiz der Teams an. So dürfen die Sieger der Herren und der Frauen in ein topprofessionelles Trainingslager fahren. Auf den weiteren Plätzen gibt es Erdinger Meisterfeiern für 50 Personen sowie Trikotsätze zu gewinnen.

Den Spielplan können Sie hier herunterladen

Man darf also gespannt sein, ob nach dem 1. FC Schweinfurt, Wacker Burghausen oder den Frauenmannschaften des FC Bayern München und des 1. FC Nürnberg wieder ein namhafter Verein oder doch ein „Underdog“ den Titel holt. Doch wer auch immer am Ende gewinnt, Zuschauer und Teilnehmer werden ein phantastisches Fußballerlebnis mit viel Spaß und herausragender Atmosphäre erleben.

Für Partylaune nach dem Finale sorgt Radiopartner Radio IN mit DJ Harry Doylebei der „Erdinger Meisterparty“. Der Eintritt ist selbstverständlich frei! Weitere Informationen unter www.erdinger.de.

Pressemitteilung ERDINGER Weißbräu

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Fußball

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT