Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nachfolger von Jogi Löw

„Vorfreude ist riesig“ – Alter Bekannter wird neuer Bundestrainer

Bundestrainer Jogi Löw
+
Bundestrainer Jogi Löw auf der Pressekonferenz zur Vorstellung des EM-Kaders.

Jogi Löws Nachfolger als Bundestrainer steht fest. Er hat am Dienstag seinen Vertrag beim DFB unterschrieben.

+++ 11.10 Uhr: Es ist offiziell. Hansi Flick wird neuer Bundestrainer nach der Europameisterschaft und beerbt somit Joachim Löw. Das gab der DFB am Dienstagvormittag offiziell bekannt.

„Es ging jetzt doch alles auch für mich überraschend schnell mit der Unterschrift, aber ich bin sehr glücklich, ab dem Herbst als Bundestrainer tätig sein zu dürfen“, betonte Flick in einer Mitteilung. „Meine Vorfreude ist riesig, denn ich sehe die Klasse der Spieler, gerade auch der jungen Spieler in Deutschland“, so der künftige Bundestrainer.

„Ich bin sehr stolz, dass es uns gelungen ist, Hansi Flick für den Posten des Bundestrainers zu verpflichten. Er stand von Anfang an ganz oben auf meiner Wunschliste. Die menschlichen und fachlichen Qualitäten von Hansi Flick kenne und schätze ich seit unseren vielen gemeinsamen erfolgreichen Jahren bei der Nationalmannschaft“, sagte DFB-Direktor Oliver Bierhoff zur Vertragsunterzeichnung Flicks.

Erstmeldung vom Dienstag, 25.05.2021, 10.45 Uhr: Frankfurt – Nun scheint alles ganz schnell zu gehen: Hansi Flick soll Joachim Löw als Bundestrainer nach der EM 2021 beerben. Das bestätigte Flick dem TV-Sender Sky am Dienstagmorgen (25.05.2021). Bereits zuvor wurde spekuliert, ob der 56-Jährige auf Löw folgen wird. Beispielsweise hatte die Bild-Zeitung ein Foto von Flick veröffentlicht, auf welchem zu sehen ist, wie er mit Oliver Bierhoff in der Frankfurter Zentrale des DFB spricht.

Eine Unterschrift des Vertrages ist offenbar für Dienstag geplant.* In den vergangenen Wochen hatte es intensive Verhandlungen des DFB mit dem aktuellen Trainer des FC Bayern München gegeben.

EM 2021: Hansi Flick beerbt Jogi Löw nach Europameisterschaft als Bundestrainer

Diese waren offenbar zwischenzeitlich ins Stocken geraten. „Es sind noch Dinge zu klären. Das hat nichts mit mir zu tun, das sind andere Sachen. Wenn die geklärt sind, sieht es gut aus“, hatte Flick in einem Interview mit dem Nachrichtenportal Sportbuzzer betont.

Hansi Flick beerbt wohl Jogi Löw als Bundestrainer.

Hansi Flicks Vertrag bei der Nationalmannschaft soll vorerst bis zur EM 2024 gelten, wie die Sportbild berichtet. Das Gehalt soll demnach bei rund 6,5 Millionen Euro jährlich liegen. (tu) *fr.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare