DJK-Ladys motivieren Mädchen zum Fussball

+

Traunstein - Daumen drücken für die deutsche Damen-Elf gegen Nigeria ist heute das Motto für die Kickerinnen des DJK Traunstein. Nach der WM geht es auch für die lokalen Spielerinnen wieder rund.

Seit 2001 gibt es bei der DJK Traunstein die Abteilung Damenfußball. Gestartet mit gerade einmal sieben Spielerinnen sind zur Zeit 30 Damen in einer Mannschaft in der Kreisliga und einer Hobbymannschaft um Punkte und Tore aktiv. Auch im Nachwuchsbereich sind im Alter von sechs bis sechzehn Jahren 50 Mädchen in drei Mannschaften im Spielbetrieb. Die Damenmannschaft verpasste mit nur zwei verlorenen Spielen knapp den Aufstieg in die Bezirksliga.

Auch neben dem Platz gibt es zahlreiche gemeinsame Aktivitäten, wie das jährliche Trainingslager in Kroatien, Teilnahme an der Stadtmeisterschaft im Schießen sowie Ausflüge und Bergtouren. Besonders die Stimmung und der Zusammenhalt der Spielerinnen auf und neben dem Platz wird beim DJK groß geschrieben.

Mit Schulturnieren und Jugendfesten können immer wieder Mädchen zum Fußball motiviert werden. Bei Interesse selber aktiv zu werden, können sich Mädchen wie Damen bei Trainer Bernhard Schneider unter 0170 / 2016146 oder per Email melden. Wer sich lieber gleich Vorort ein Bild der DJK-Ladies machen möchte, kann auch Montags und Mittwochs ab 19 Uhr zum Training kommen.

Die Kickerinnen des DJK Traunstein in Action

Kennen Sie noch andere Damen-Vereine oder spielen Sie selber? Dann schreiben Sie uns!

Schneider/rk

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Fußball

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT