Manche Fans reagieren irritierend

Was bei Sky-Moderatorin Britta Hofmann unter dem Pult passiert, sorgt für Verwirrung

+
Britta Hofmann mit einem Fauxpas im Fernsehen.

Beim DFB-Pokal haut es den einen oder anderen Fan schon aus den Socken. Auf Sky sorgte auch eine Moderatorin für einen ungewöhnlichen Auftritt.

München - Endlich wieder Fußball! Nachdem die Zweit- und Drittligisten schon in die Saison gestartet waren, haben nun endlich auch diverse Erstligisten mit dem DFB-Pokal ihr erstes Pflichtspiel bestritten. Der FC Bayern und Borussia Dortmund duellierten sich ja schon im Supercup. Von Freitag bis Montag zeigte Sky die Konferenzen und Topspiele. Im Studio moderierten die Moderatoren und Moderatorinnen die Spiele an - und es gab viele Traumtore, die den Fans die Schuhe auszogen. Und nicht nur denen, sondern auch einer Sky-Journalistin.

Britta Hofmann ohne Schuhe - Barfuß im Studio

Britta Hofmann zeigte sich gewohnt souverän hinter ihrem Pult und war gerade dabei, zum Spiel MSV Duisburg gegen Fürth überzuleiten. Im Hintergrund flimmerte auf den Bildschirmen schon die Kurve der Duisburg-Fans. Doch etwas spielte sich in den Vordergrund. Nicht etwa, dass der Drittligist gegen den Zweitligisten Fürth mit 2:0 gewann, oder dass Lukas Daschner vom MSV Duisburg sich mit seiner Bude fürs „Tor des Monats“ bewarb, sondern, dass Britta Hofmann sich einen Kleider-Fauxpas leistete. 

Auf ihrer Instagram-Seite hält sie ihre Follower mit einigen tollen Bildern von hinter den Kulissen auf dem Laufenden. Vor der Pokal-Übertragung zeigte sich Hofmann noch top-gestylt auf dem Pult sitzend mit ihren schwarzen High-Heels. Doch während der Sendung schien die hohe Fußbekleidung zu unbequem geworden zu sein. Hofmann entledigte sich den High-Heels und war barfuß zu sehen. 

Durchforstet man das Instagram-Profil der Moderatorin, gibt es über ein Dutzend Fotos, auf denen sie in schwarzen High-Heels oder hohen Schuhen posiert. Die Blondine, die sich auf ihren Posts räkelt, bekam auch einige Kommentare wegen des Schuh-Gates. „Ist doch gar nicht so schlimm, wenn Britta Hofmann ihre Schühchen ausgezogen hat. Sie moderiert perfekt den Fußball, und dieser Marathon im DFB-Pokal ist langwierig“, heißt es in einem. „Du hast traumhaft schöne Füße“, schreibt ein anderer. Es tummelten sich auch einige Fetischisten. „Feetlover“ oder „Lass mich deine Füße massieren“, ist dort zu lesen. 

Beim DFB-Pokal sorgte auf einem anderen Sender ein Co-Kommentator und Experte für viel Aufsehen. Die Fans feierten ihn und seine Analysen. Eine Kollegin von Britta Hofmann zeigte sich mit prallem Dekollete, wie extratipp.com* berichtet. 

Eine Sky-Moderatorin hat den Bundesliga-Auftakt 2019/2020 mit einem atemberaubenden Foto gefeiert.

* extratipp.com ist Teil des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Zurück zur Übersicht: Fußball

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT