Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Üble Attacke im FA-Cup

Fieses Foul an Sané - droht jetzt das WM-Aus?

Leroy Sané wurde im FA-Cup gegen Cardiff City rüde attackiert. Droht dem Nationalspieler nun das WM-Aus?

Cardiff - Fußball-Nationalspieler Leroy Sané droht ein Ausfall. Der 22 Jahre alte Profi von Manchester City wurde bei einem Foulspiel beim 2:0-Auswärtserfolg im englischen FA-Cup gegen den Zweitliga-Vertreter Cardiff City verletzt.

"Sane wird ausfallen. Ich weiß nicht, wie lange, ich bin kein Arzt", sagte Manchester Citys Teammanager Pep Guardiola nach dem Spiel der BBC und forderte: "Die Schiedsrichter müssen die Spieler beschützen. Nicht nur meine Spieler, sondern alle." Untersuchungen am Montag sollen klären, wie schwer Sanes Verletzung ist.

dpa/Video: Glomex

Siehe auch:

Rubriklistenbild: © Twitter/hirng4lasch

Kommentare