Fußball: Ressortarchiv

Franken-Derby: Nürnberg "brutal stark" - Fürth "noch geiler"

2. Liga

Franken-Derby: Nürnberg "brutal stark" - Fürth "noch geiler"

Spitzenreiter Nürnberg ist auf dem Weg in die Bundesliga, Fürth will den Absturz in die Drittklassigkeit verhindern. So weit die fränkischen Rivalen auch in der Tabelle …
Franken-Derby: Nürnberg "brutal stark" - Fürth "noch geiler"
Hertha sorgt sich um Marcelinho - Ex-Berliner in der Klinik

Durchblutungsstörung im Gehirn

Hertha sorgt sich um Marcelinho - Ex-Berliner in der Klinik

Berlin (dpa) - Hertha BSC sorgt sich um den Gesundheitszustand von Ex-Star Marcelinho.
Hertha sorgt sich um Marcelinho - Ex-Berliner in der Klinik
Rückkehr zur WM - Comeback gegen DFB-Team? Das sagt Zlatan

Schweden Gruppengegner von Deutschland

Rückkehr zur WM - Comeback gegen DFB-Team? Das sagt Zlatan

Schwedens Star Zlatan Ibrahimovic hat erstmals seit seinem Rücktritt aus der Nationalmannschaft im Sommer 2016 öffentlich Bereitschaft zu einem Comeback bekundet.
Rückkehr zur WM - Comeback gegen DFB-Team? Das sagt Zlatan
Klage gegen Matthias Sammer wegen Uduokhai-Wechsel nach Wolfsburg

Er kam von 1860 zu den Wölfen

Klage gegen Matthias Sammer wegen Uduokhai-Wechsel nach Wolfsburg

Der frühere Bayern-Sportvorstand und ehemalige DFB-Sportdirektor Matthias Sammer ist wegen angeblicher Täuschung in Zusammenhang mit der Vermittlung von Fußballspielern …
Klage gegen Matthias Sammer wegen Uduokhai-Wechsel nach Wolfsburg
Niederlage zum Jahresauftakt: DFB-Frauen verlieren Windlotterie gegen die USA

SheBelieves Cup in den USA

Niederlage zum Jahresauftakt: DFB-Frauen verlieren Windlotterie gegen die USA

Beim SheBelieves Cup verliert Olympiasieger Deutschland knapp gegen Weltmeister USA und wartet schon seit 14 Jahren auf einen Sieg gegen die US-Girls. Daran hat auch der …
Niederlage zum Jahresauftakt: DFB-Frauen verlieren Windlotterie gegen die USA
Ex-VfL-Coach Schmidt: "Rücktritt war richtige Entscheidung"

Ehemaliger Wolfsburg-Trainer

Ex-VfL-Coach Schmidt: "Rücktritt war richtige Entscheidung"

Wolfsburg (dpa) - Trainer Martin Schmidt hat seinen Rücktritt beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg gerechtfertigt.
Ex-VfL-Coach Schmidt: "Rücktritt war richtige Entscheidung"
Saisonstart: Schweinsteiger will mit Chicago in Playoffs

MLS

Saisonstart: Schweinsteiger will mit Chicago in Playoffs

Die nordamerikanische Fußball-Liga startet am Wochenende in die neue Saison. Die 23 Clubs haben insgesamt neun deutsche Profis unter Vertrag. Einer davon ist Bastian …
Saisonstart: Schweinsteiger will mit Chicago in Playoffs
Eklat im Istanbul-Derby: Quaresma boxt Ex-Bayern-Star und löst Rudelbildung aus

Verrückte Szenen zwischen Bestiktas und Fenerbahce

Eklat im Istanbul-Derby: Quaresma boxt Ex-Bayern-Star und löst Rudelbildung aus

Im Derby zwischen Bayerns Champions-League-Gegner Besiktas und Fenerbahce kam es zum Eklat. Ricardo Queresma schlug Mehmet Ekici und löste damit eine wilde Rudelbildung …
Eklat im Istanbul-Derby: Quaresma boxt Ex-Bayern-Star und löst Rudelbildung aus
Schmidt: Das war mein Grund für den Rücktritt in Wolfsburg

Nach VfL-Punktgewinn in Mainz

Schmidt: Das war mein Grund für den Rücktritt in Wolfsburg

Auch mehrere Tage nach seinem Rücktritt als Coach des VfL Wolfsburg zeigt sich Martin Schmidt zufrieden mit seiner Entscheidung. Sie sei „absolut richtig gewesen“. …
Schmidt: Das war mein Grund für den Rücktritt in Wolfsburg
Regelhüter entscheiden über Videobeweis

Meeting in Zürich

Regelhüter entscheiden über Videobeweis

FIFA-Chef Infantino bezeichnet den Videoschiedsrichter als "Zukunft des modernen Fußballs". Diese Zukunft dürfte nun Einzug ins Regelbuch halten. An einer Zustimmung des …
Regelhüter entscheiden über Videobeweis
Gladbach will Serie gegen Bremen fortsetzen

Freitagsspiel

Gladbach will Serie gegen Bremen fortsetzen

Zuletzt gab es vier Siege in Serie gegen Werder, doch Gladbach hat große Personalsorgen und in der Rückrunde erst zweimal gewonnen. Bremen benötigt jeden Punkt im …
Gladbach will Serie gegen Bremen fortsetzen
ManCity demütigt Arsenal erneut - Sane trifft

Premier League

ManCity demütigt Arsenal erneut - Sane trifft

Der FC Arsenal hat zum zweiten Mal in einer Woche eine deutliche Niederlage gegen Tabellenführer Manchester City kassiert.
ManCity demütigt Arsenal erneut - Sane trifft
Barcelona patzt auf Gran Canaria - 1:1 gegen Las Palmas

Primera Division

Barcelona patzt auf Gran Canaria - 1:1 gegen Las Palmas

Las Palmas de Gran Canaria (dpa) - Der FC Barcelona hat sich vor dem Liga-Spitzenspiel gegen Atletico Madrid einen Patzer erlaubt. Die Fußball-Mannschaft von …
Barcelona patzt auf Gran Canaria - 1:1 gegen Las Palmas
Rummenigge über verletzten Neuer: „Er ist auf einem sehr guten Weg“

FCB-Vorstandsboss optimistisch

Rummenigge über verletzten Neuer: „Er ist auf einem sehr guten Weg“

Macht Manuel Neuer in dieser Saison noch ein Spiel für den FC Bayern München? Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge äußerte sich nun vorsichtig optimistisch.
Rummenigge über verletzten Neuer: „Er ist auf einem sehr guten Weg“
Petersen blickt auf Jahr beim FC Bayern zurück: „Total lehrreich“

Stürmer konnte sich in München nicht durchsetzen

Petersen blickt auf Jahr beim FC Bayern zurück: „Total lehrreich“

Torjäger Nils Petersen vom SC Freiburg schaut positiv auf sein Jahr beim FC Bayern München zurück, auch wenn er sich dort in der Saison 2011/2012 nicht durchsetzen …
Petersen blickt auf Jahr beim FC Bayern zurück: „Total lehrreich“
Clubgründer stirbt beim größten Erfolg seines Dorfvereins

Französischer Pokal: Trauer nach Halbfinaleinzug

Clubgründer stirbt beim größten Erfolg seines Dorfvereins

Chambly - Der kleine Verein FC Chambly Thelle konnte am Mittwoch sensationell ins Halbfinale des Coupe de France einziehen - die Freude über den größten Erfolg der …
Clubgründer stirbt beim größten Erfolg seines Dorfvereins
Neymar offensichtlich schwerer verletzt als angenommen

Pause von drei Monaten droht

Neymar offensichtlich schwerer verletzt als angenommen

Vor kurzem hatte PSG-Trainer Emery noch gehofft, seinen Superstar Neymar trotz dessen Verletzung gegen Real Madrid einsetzen zu können. Die Verantwortlichen entschieden …
Neymar offensichtlich schwerer verletzt als angenommen
Labbadia: "Jeder muss dem Team einen Schub geben"

Trainer VfL Wolfsburg

Labbadia: "Jeder muss dem Team einen Schub geben"

Wolfsburg (dpa) - VfL Wolfsburgs Trainer Bruno Labbadia hat vor seiner Heimpremiere am Samstag gegen Bayer Leverkusen von seinen Spielern mehr Verantwortung eingefordert.
Labbadia: "Jeder muss dem Team einen Schub geben"
Verletzter PSG-Star in Brasilien gelandet: So geht‘s bei Neymar jetzt weiter

Superstar fehlt in der Champions League

Verletzter PSG-Star in Brasilien gelandet: So geht‘s bei Neymar jetzt weiter

Der Ausfall von Superstar Neymar im Champions-League-Hit gegen Real Madrid ist ein harter Schlag für Paris St. Germain. Am Donnerstag traf der 222-Millionen-Mann in Rio …
Verletzter PSG-Star in Brasilien gelandet: So geht‘s bei Neymar jetzt weiter
Louis van Gaal schießt gegen Uli Hoeneß

Zoff beim FC Bayern

Louis van Gaal schießt gegen Uli Hoeneß

München - Der ehemalige Bayern-Coach Louis van Gaal und Uli Hoeneß sind ohnehin nicht die besten Freunde. Nun stichelte van Gaal erneut gegen den Präsidenten - und …
Louis van Gaal schießt gegen Uli Hoeneß
Gladbachs Bobadilla mit guten Erinnerungen an Werder

Freitagsspiel

Gladbachs Bobadilla mit guten Erinnerungen an Werder

Nach dem Sieg in Hannover kommt den Gladbachern Bremen gerade recht: In den vergangenen vier Bundesligaspielen gegen Werder gab es vier Siege. Doch auch die Gäste kommen …
Gladbachs Bobadilla mit guten Erinnerungen an Werder
„Peinlich für alle“: Riesen-Ärger über Videoassistenten in England

Panne im FA Cup

„Peinlich für alle“: Riesen-Ärger über Videoassistenten in England

Über das Ergebnis zwischen den Spurs und dem AFC Rochdale spricht niemand, aber der Einsatz des Videoassistenten sorgt für Diskussionen.
„Peinlich für alle“: Riesen-Ärger über Videoassistenten in England
Ärger über Videoassistenten in England

Diskussionen

Ärger über Videoassistenten in England

Tottenham Hotspur besiegt im Wiederholungsspiel des FA Cup einen Drittligisten mit 6:1 (1:0). Über das Ergebnis spricht niemand, aber der Einsatz des Videoassistenten …
Ärger über Videoassistenten in England
BVB mit brisanter Aktion vor EL-Partie gegen Salzburg

Besonderheit bei Borussia Dortmund

BVB mit brisanter Aktion vor EL-Partie gegen Salzburg

Borussia Dortmund will zu den Europa-League-Spielen gegen RB Salzburg keinen Fan-Schal mit den Logos beider Clubs in den Verkauf bringen.
BVB mit brisanter Aktion vor EL-Partie gegen Salzburg
Jetzt wird‘s ernst: Videobeweis-Gegner müssen sich warm anziehen

Regel-Revolution so gut wie sicher

Jetzt wird‘s ernst: Videobeweis-Gegner müssen sich warm anziehen

Am Samstag entscheidet das IFAB über die Aufnahme des Videobeweises in die Fußballregeln. FIFA-Präsident Gianni Infantino rührt im Vorfeld kräftig die Werbetrommel.
Jetzt wird‘s ernst: Videobeweis-Gegner müssen sich warm anziehen
PSG in Sorge um Stürmer Mbappé

Nach Neymar-Verletzung

PSG in Sorge um Stürmer Mbappé

Paris (dpa) - Nach der Fußverletzung von Stürmerstar Neymar bereitet dem französischen Spitzenclub Paris Saint-Germain (PSG) vor dem Champions-League-Spiel gegen Real …
PSG in Sorge um Stürmer Mbappé
Rummenigge: Großer Kader "Luxusproblem"

FC Bayern München

Rummenigge: Großer Kader "Luxusproblem"

München (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge freut sich über die große Personalauswahl beim FC Bayern - auch wenn das unzufriedene Stars mit sich bringt.
Rummenigge: Großer Kader "Luxusproblem"
Verwirrung um Carrasco: Jetzt erst einmal China und dann doch noch zum FC Bayern?

Belgischer Nationalspieler

Verwirrung um Carrasco: Jetzt erst einmal China und dann doch noch zum FC Bayern?

Atletico-Flügelflitzer Yannick Carrasco stand in den vergangenen Wochen noch hoch als Nachfolger von Arjen Robben und Franck Ribéry im Kurs. Jetzt geht er nach China - …
Verwirrung um Carrasco: Jetzt erst einmal China und dann doch noch zum FC Bayern?
Wegen Spielmanipulation im Fußball: 58 Personen verurteilt 

Illegale Wetten, Bestechung, Geldwäsche

Wegen Spielmanipulation im Fußball: 58 Personen verurteilt 

In Zuge des Manipulations-Skandals in Griechenland sind über 50 Personen verurteilt worden. Viele von ihnen können ihre Haftstrafe jedoch gegen eine geringe Bezahlung …
Wegen Spielmanipulation im Fußball: 58 Personen verurteilt