"Stolz auf breiten Pool an Eigengewächsen"

Diese sechs Spieler bleiben den Starbulls Rosenheim treu 

+

Rosenheim - Nachdem die Starbulls Rosenheim am Freitag sieben Abgänge bekannt gegeben haben, können am Samstag sechs Verlängerungen von Eigengewächsen veröffentlicht werden.

Bei den Starbulls Rosenheim setzt man seit Jahren auf die eigene Nachwuchsarbeit und die Integration in die erste Mannschaft. So haben die Starbulls in den vergangenen Jahren meist über die Hälfte der Profimannschaft mit Rosenheimer Eigengewächsen besetzt. 

Nun bleiben mit Dominik Daxlberger, Yannick Wenzel, Christoph Gottwald, Simon Heidenreich, Andreas Nowak und Luca Endres sechs Eigengewächse den Starbulls Rosenheim erhalten. „Als Verein können wir stolz darauf sein auf einen solch breiten Pool an Eigengewächsen zurückgreifen zu können. Dies zeigt eine klare Identifikation des Vereins mit der Region, was der nachhaltig guten Nachwuchsarbeit zu verdanken ist.“, so Sportvorstand Gottwald zu den Verlängerungen. 

Somit stehen für den Kader in der Saison 2017/2018 zwölf Spieler fest und es ist in der nahen Zukunft mit weiteren Entscheidungen in der Kaderzusammenstellung zu rechnen.

Pressemitteilung Starbulls Rosenheim e.V.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT