Mit einer Mitgliedschaft im Nachwuchs Supporter-Club

Für nur 10 Euro den Starbulls Nachwuchs unterstützen

+

Rosenheim - Die Starbulls zählen zu einer der vorbildlichsten Ausbildungshochburgen im deutschen Eishockey. Mit einer Mitgliedschaft im Nachwuchs Supporter-Club kann die Jugendarbeit für nur 10 Euro im Monat unterstützt werden.

Alle Nachwuchsmannschaften der Starbulls Rosenheim spielen in den jeweils höchstmöglichen Ligen ihrer jeweiligen Altersklasse. Insgesamt werden aktuell rund 180 Kinder und Jugendliche von vier Vollzeit angestellten Trainern, einem Torwarttrainer, einem Physiotherapeuten, einem Fitnesstrainer sowie von zahlreichen geringfügig Beschäftigten und ehrenamtlichen Trainern und Helfern betreut. Umgerechnet investiert der Verein jährlich rund 2.000 Euro pro Nachwuchsspieler in dessen sportliche sowie soziale Ausbildung und den dazugehörigen Spielbetrieb.

Harte Arbeit trägt Früchte

Dass sich diese harte Arbeit auszahlt und Früchte trägt, hat zuletzt der Gewinn der Deutschen Schülermeisterschaft 2017/2018 bewiesen. Aber auch wenn man über den Rosenheimer Tellerrand hinausblickt, dürfen die Starbulls zurecht stolz auf Ihre langjährige und nachhaltige Nachwuchsarbeit sein. Mit Patrick Hager und Sinan Akdag wurden jüngst zwei Rosenheimer Eigengewächse für das Olympiateam der deutschen Nationalmannschaft nominiert. Mit dem Torhüter Philipp Grubauer ist Rosenheim sogar in der weltbesten Eishockeyliga (NHL) bei den Washington Capitals vertreten. Zahlreiche weitere Spieler sind in den Kadern von DEL und DEL2 Vereinen gelistet und zählen dort zu den Leistungsträgern.

Diese im Nachwuchs der Starbulls ausgebildeten Spieler repräsentieren den Verein, die Stadt Rosenheim sowie die ganze Region national wie auch international.

In die Zukunft investieren

Nur wenige Vereine in der deutschen Eishockeylandschaft investieren so viel Arbeit und finanzielle Mittel in die Nachwuchsförderung wie die Starbulls Rosenheim. Um dieses Level zu halten und nachhaltig auszubauen, sind die Starbulls ständig auf der Suche nach Unterstützern für die herausragende Nachwuchsarbeit. Aus diesem Grund haben die Starbulls Rosenheim nun den neuen Nachwuchs Supporter-Club ins Leben gerufen.

Über den Nachwuchs Supporter-Club

Der Nachwuchs Supporter-Club bietet allen Interessierten die Möglichkeit, den Nachwuchs der Starbulls Rosenheim für nur 10 Euro im Monat bzw. 120 Euro jährlich nachhaltig zu unterstützen. Im Gegenzug erhalten die Unterstützer als Dankeschön eine werbliche Platzierung auf der Außenseite der Eisbande des emilo-Stadion Rosenheim. Auf den Feldern in der Größe von 25 x 10cm können individuell gewünschte Namen oder auch Firmenlogos abgebildet werden. Selbstverständlich können auch mehrere Felder gebucht und die Unterstützung entsprechend erhöht werden.

Stephan Gottwald Sport-Vorstand und ehemaliger Kapitän der Starbulls unterstreicht diese neue Möglichkeit der Unterstützung: „Es ist eine auf alle Fälle richtige und vor allem wichtige Investition in unsere Zukunft und die Zukunft unserer Kinder! Ich selbst bin äußerst dankbar über die Ausbildung die ich im Rosenheimer Nachwuchs genießen durfte. Diese hat mich nicht nur sportlich, sondern auch beruflich und menschlich weitergebracht. Werte wie Teamfähigkeit und Disziplin kann man nirgends so gut lernen wie in unserer schönen Mannschaftssportart, was sich nachhaltig ausbezahlt.“

Unterstützen Sie jetzt den Nachwuchs Supporter-Club der Starbulls Rosenheim für nur 10 Euro monatlich! Die Starbulls und ihre Kids im Nachwuchs freuen sich schon heute über ihren Support! Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der direkten Buchung finden Sie unter www.starbulls.de/supporter-club.

Pressemeldung Starbulls Rosenheim e.V.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT