Teamplayer aus dem eigenen Nachwuchs

Daniel Bucheli kehrt zurück zu den Starbulls Rosenheim

Rosenheim - Nach neun Jahren Abwesenheit kommt der inzwischen 28-jährige Daniel Bucheli zurück zu seinem Heimatverein, den Starbulls Rosenheim, an die Mangfall.

Zuletzt spielte Daniel Bucheli in der Saison 2007/2008 als 19-Jähriger für die Starbulls Rosenheim in der Oberliga. Über einen kurzen Zwischenstopp in Waldkraiburg verschlug es Bucheli danach in Richtung Passau und von dort aus in die DEL2 nach Crimmitschau.  

Für die Westsachsen ging Bucheli insgesamt fünf Spielzeiten in der zweiten Liga auf das Eis. In 258 DEL2-Spielen konnte Daniel Bucheli 47 Tore für Crimmitschau erzielen und weitere 48 vorbereiten. Jetzt hat er sich dazu entschlossen, zu seinem Heimatverein zurückzukehren. 

Teamplayer mit Erfahrung

Auch Trainer Manuel Kofler freut sich über den Neuzugang: „Bucheli ist ein sehr erfahrener Spieler, der sich in der DEL2 durchgesetzt hat. Ich bin sehr froh mit ihm einen Spieler bekommen zu haben, der auf allen drei Positionen im Angriff eingesetzt werden kann. Das Bucheli noch dazu aus dem eigenen Nachwuchs stammt und ein Teamplayer mit Unterzahlqualitäten ist kommt noch dazu. Mit seiner Erfahrung wird er uns weiterhelfen.“ Daniel Bucheli wird künftig mit der Nummer 26 für die Starbulls Rosenheim auflaufen. 

Pressemitteilung Starbulls Rosenheim e.V.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT