Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Umstrittener Elfmeter in der Schlussphase gegen die Sechziger

„Mit der Leistung zufrieden“: 1860 Rosenheim holt zum Auftakt einen Punkt in Fürth

Die Rosenheimer jubelten über die zwischenzeitiche 1:0-Führung.
+
Die Rosenheimer jubelten über die zwischenzeitiche 1:0-Führung.

Der TSV 1860 Rosenheim trennte sich nach einem starken Auftritt zum Auftakt der neuen Regionalliga-Saison mit einem 1:1-Unentschieden gegen die SpVgg Greuther Fürth II. Dabei sorgte ein Handelfmeter kurz vor Schluss für Aufregung.

Fürth - Alles sah danach aus, als ob dem TSV 1860 Rosenheim nach dem Führungstor von Laurin Demolli ein perfekter Saisonauftakt in die Regionalliga Bayern gelingt. Doch zwei Minuten vor dem Ende gab Schiedsrichter Lothar Ostheimer einen unberechtigten Elfmeter, den Fürths Davide Pisanu zum Ausgleich verwandelte.

Heller: „War klar, dass wir mehr verteidigen müssen“

„Am Anfang der Saison weißt du nie, wo du genau stehst“, betont Rosenheims Trainer Florian Heller nach dem Spiel gegenüber beinschuss.de und fügt hinzu: „Wir haben es über weite Strecken gut gemacht, haben viel Leidenschaft gezeigt. Ich bin mit dem Ergebnis und mit der Leistung meiner Mannschaft sehr zufrieden.“

Die Rosenheimer starteten mutig in die Partie, Trainer Heller ließ die Neuzugänge Stefan Schönberger, Tim Kießling, Sascha Marinkovic, Markus Sattelberger, Thomas Steinherr und Leo Benz von Beginn an starten. Die erste gefährliche Chance hatte Pisanu in der 13. Minute, nur sieben Minuten später hatte Marvin Weiß zwei gute Möglichkeiten, die aber durch Schönberger vereitelt wurden. Die Fürther hatten in einer intensiven Partie mehr Ballbesitz und Spielanteile, doch die Gäste standen in der Defensive gut und ließen kaum Torchancen zu. „Uns war klar, dass wir mehr verteidigen müssen, als das wir selbst das Spiel kontrollieren können“, so Heller weiter.

Demolli bringt Rosenheim in Führung - „Haben auf drei Punkte spekuliert“

Zur Pause wechselte Rosenheims Coach Demolli für Christoph Fenninger ein. „Wir haben gesehen, dass wir in der Offensive mehr Geschwindigkeit brauchen“, erklärt Heller den Wechsel, der sich sechs Minuten nach Wiederanpfiff bereits bezahlt gemacht hatte. Nach schwungvollem Beginn setzte sich Demolli auf der rechten Seite durch und flankte flach in den Strafraum. Dort fälschte Fürths Yannik Raab unglücklich ab und der Ball ging unhaltbar für Torwart Lasse Schulz ins Tor. „In dem Moment sind wir aufgrund der Leistung verdient in Führung gegangen“, betont Heller. „Natürlich haben wir dann darauf spekuliert, dass wir mit drei Punkten nach Hause fahren.“

TSV 1860 Rosenheim gegen SpVgg Greuther Fürth II am Sonntag

Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II.
Bilder vom Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen die SpVgg Greuther Fürth II. © ma

Die Fürther wurden nach dem Rückstand besser und die Sechziger zogen sich etwas zurück. Doch in der 83. Minute hatte Linor Shabani die Entscheidung auf dem Fuß. Nach tollem Ballgewinn zog der Rosenheimer aus 18 Metern ab, scheiterte aber an Fürths Keeper Schulz. In der 88. Minute folgte dann der fragwürdige Pfiff von Schiedsrichter Ostheimer, der nach langer Diskussion mit seinem Assistenten schließlich doch auf Handelfmeter entschied. „Wäre der Ball im Spielfeld geblieben, dann wäre die Entscheidung berechtigt gewesen. Aber der Ball war zuvor klar im Toraus“, betont Heller,. „Aber wir müssen es so hinnehmen. Wir haben heute super gearbeitet und Fürth brauchte einen Elfmeter, um hier ein Tor zu erzielen.“

Erstes Heimspiel am Samstag gegen Aubstadt

Der Rosenheimer Trainer war bei seinem ersten Regionalliga-Spiel sehr aktiv an der Seitenlinie. „Wir haben noch nicht die Automatismen in der Mannschaft. Von daher brauchen die Jungs von außen Unterstützung“, erklärt Heller. Am kommenden Wochenende geht es im ersten Heimspiel gegen den TSV Aubstadt. Anpfiff im Jahnstadion ist am Samstag (24. Juli) um 14 Uhr.

Die Daten zum Spiel

SpVgg Greuther Fürth II: Schulz - Angleberger - Trenkwald - Fatiras - Ahrend - Elongo-Yombo - Kamm - Pisanu - Markert - Weiß - Oppelt.

TSV 1860 Rosenheim: Schönberger - Kießling - Shabani - Zander - Marinkovic - Wallner - Fenninger - Sattelberger - Steinherr - Schiedermeier - Benz.

Tore: 0:1 Yannik Raab (51. ET) - Pisanu (88. Elfmeter).

Schiedsrichter: Lothar Ostheimer

Zuschauer: 86

ma

Kommentare