PM: Kreisligameister freut sich auf Bayern, Sechzig & Co

Schloßberg-Stephanskirchens U13 steigt in höchste bayerische Liga auf!

+
So sieht der Meister der U13 Kreisliga Inn/Salzach aus. Glückwunsch SV Schloßberg-Stephanskirchen.

Schloßberg-Stephanskirchen - Die U13 des SV Schloßberg–Stephanskirchen hat sich erstmalig die Meisterschaft in der Kreisliga Inn/Salzach gesichert.

Dies ist die zweithöchsten Spielklasse dieser Altersstufe. Das ist zeitgleich der dritte Aufstieg des SV in die höchste bayerische Liga dieser Altersstufe. Nach 22 Spieltagen ganz oben zu stehen, ist für unser Team eine enorme Leistung.


Der Verein kann sich nächstes Jahr mit den Jugendmannschaften der Nachwuchsleistungszentren des TSV 1860 München, FC Bayern München, FC Ingolstadt und der SpVgg Unterhaching messen. Die Mannschaft um das Trainerteam Rudi Zellner und Markus Grad stellte den mit 50 Treffern den zweitbesten Angriff und mit 18 Gegentoren die beste Abwehr. Die Leistung ist nur aufgrund des tollen Zusammenhalt der Truppe möglich gewesen.

_

Pressemitteilung SV Schloßberg-Stephanskirchen

Quelle: rosenheim24.de



Top-Artikel der Woche: Magazin

DFB startet virtuelles Charity-Turnier auf neuer eFootball-Plattform
DFB startet virtuelles Charity-Turnier auf neuer eFootball-Plattform
Auch SV Ostermünchen und Vogtareuth bieten ihre Hilfe an
Auch SV Ostermünchen und Vogtareuth bieten ihre Hilfe an
Englischer Verband beendet die Saison im Amateurbereich
Englischer Verband beendet die Saison im Amateurbereich
Coronapause: BFV will gemeinsam mit den Vereinen Lösungen erarbeiten
Coronapause: BFV will gemeinsam mit den Vereinen Lösungen erarbeiten

Kommentare