Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wer komplettiert das Viertelfinale?

17. WM-Tag: So tippt Fußballprofi Ungerath die heutigen Partien

Geht jetzt für den SV Ried auf Torejagd: Robin Ungerath.
+
Tippte den heutigen WM-Tag: Der gebürtige Rosenheimer Robin Ungerath.

Die WM 2022 in Katar ist weiter im vollen Gange. Nachdem alle Spiele in der Vorrunde zu Ende sind und es bereits zu einigen Überraschungen kam, beginnt jetzt mit der Ko-Runde die heiße Phase. Für beinschuss.de hat Fußballprofi Robin Ungerath vom österreichischen Bundesligisten SV Ried die heutigen Partien getippt.

Ried im Innkreis - Am Dienstag (6. Dezember) geht es bei der Fußball-WM 2022 in Katar weiter. Dann steht der 17. WM-Tag an. Dieser hält einmal mehr interessante und spannende Begegnungen im Achtelfinale bereit und es wir die Frage geklärt, welche Teams die Runde der letzten Acht komplettieren.

Portugal trifft auf die Schweiz - Gelingt Marokko der nächste Coup?

Dabei trifft der Tabellenerste der Gruppe F auf den Zweiten der Gruppe E und der Erste der Gruppe H auf den Zweiten der Gruppe G.

Im ersten Achtelfinale treffen die Spanier auf Marokko. Spanien kam nach dem 7:0-Kantersieg zum Auftaktsieg gegen Costa Rica in der Gruppe E mit einem blauen Auge davon und kassierte am letzten Spieltag gegen Japan eine 1:2-Niederlage. Marokko ist bislang die Überraschung der WM. Mit sieben Punkten aus drei Spielen setzte man sich in seiner Gruppe souverän vor Kroatien, Belgien und Kanada durch und will nun auch die Spanier besiegen.

In der zweiten Partie des Tages stehen sich Portugal und die Schweiz gegenüber. Während die Portugiesen am letzten Spieltag der Vorrunde eine 1:2-Niederlage gegen Südkorea kassierten, feierten die Schweizer in einer emotionalen und intensiven Partie gegen Serbien einen 3:2-Erfolg und damit den Sprung in die Ko-Runde.

Für beinschuss.de nahm Robin Ungerath den 17. WM-Tag unter die Lupe. Der 23-jährige Stürmer des SV Ried absolvierte bislang in dieser Saison zwei Partien für die zweite Mannschaft und erzielte dabei ein Tore. Jedoch fehlt der gebürtige Rosenheimer seit längerem wegen einer Knieverletzung, befindet sich aber nach einer erfolgreichen Operation am Meniskus wieder im Aufbautraining.

Der SV Ried überwintert in der österreichischen Bundesliga mit 13 Punkten auf dem elfen Tabellenplatz und hat nur einen Zähler mehr als Schlusslicht Hartberg inne. Aus den letzten vier Partien vor der Winterpause holten die Rieder nur zwei Punkte. Auffällig ist, dass das Team von Ungerath in 16 Spielen nur zwölf Tore erzielen konnte und damit die schwächste Offensive der Liga stellt.

Für beinschuss.de tippte der 23-Jährige jetzt die zwei WM-Begegnungen an diesem Dienstag.

Marokko - Spanien

Ungerath: Das wird eine ganz enge Partie. Marokko wird zwar bis zum Ende kämpfen, aber ich glaube, dass sich Spanien am Ende knapp mit 1:0 durchsetzen kann.

Portugal - Schweiz

Ungerath: Bei diesem Spiel werden sich die Portugiesen rund um Superstar CR7 durchsetzen, da bin ich mir sicher. Ich glaube auch, dass das Team von Fernando Santos bei dieser WM weit kommen wird. Mein Tipp lautet daher 2:0 für Portugal.

Robin Ungerath, vielen Dank für deine Tipps.

gz

Kommentare