FC Töging - FC Deisenhofen 0:0

Nullnummer zwischen Töging und Deisenhofen

+
Der FC Töging um Vitaly Blinov kam gegen den FC Deisenhofen nicht über ein 0:0 hinaus.
  • schließen

Töging - Vor knapp 220 Zuschauern remisierten der FC Töging und der FC Deisenhofen, dabei fielen keine Treffer.

Die spielstarken Gäste aus Deisenhofen hatten die ersten Möglichkeiten der Begegnung. In der 22. Spielminute verzog ein Deisenhofener-Stürmer knapp. Drei Zeigerumdrehungen später waren es wieder die Gäste, die zum Abschluss kamen, allerdings verzogen sie auch diesmal.

Auch die letzte größere Gelegenheit der ersten Halbzeit hatte der FC Deisenhofen. Fünf Minuten vor der Pause brach ein FCD-Stürmer durch, allerdings reagiert Sandro Volz klasse. Nach der zweiten Halbzeit hatten die Hausherren die größte Möglichkeit der Begegnung, allerdings scheiterte der FC Töging am Aluminium. In der Folgezeit hatten die beiden Equipen kleine Möglichkeiten, die nichts mehr einbrachten, womit die Begegnung verdientermaßen mit 0:0-Remis endete. 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Landesliga Südost

Auch interessant

Kommentare