Zum Saisonende verlässt das Trainerteam den ESV

Freilassing trennt sich von Trainer Sepp Aschauer!

+
Stefan Mühlfeldner, Sepp Aschauer, Emre Ispiroglu.

Freilassing - Der ESV Freilassing trennt sich zum Saisonende von Sepp Aschauer und seinen Co-Trainern Stefan Mühlfeldner und Emre Ispiroglu. Die Verantwortlichen der Eisenbahner wollen neue Impulse setzten und die Mannschaft neu aufstellen.

„Nach längeren Gesprächen mit dem Trainerteam haben wir uns einvernehmlich entschieden das wir uns zum Ende der laufenden Saison trennen. Der Verein stellt sich etwas neu auf, jetzt gilt es, den passenden Trainer zu finden der längerfristig die Entwicklung voran treibt.

Coach Josef Aschauer und seinem Team um Co-Trainer Stefan Mühlfeldner und Emre Ispiroglu gilt unser Dank für Ihre sehr gute Arbeit, wir wünschen ihnen für ihren weiteren Weg alles erdenklich Gute.

Wir haben jetzt noch 3 Spiele zu absolvieren und werden gemeinsam alles versuchen, um die nötigen Punkte zu holen, damit der Klassenerhalt ohne eine evtl. Relegation die sicherlich immer auch Tagesform abhängig verlaufen kann gesichert wird“ so der Sportliche Leiter des ESV Freilassing Fußball Alfons Rehrl.

Pressemitteilung ESV Freilassing

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Landesliga Südost

Auch interessant

Kommentare