TuS Traunreut - SB Chiemgau Traunstein II (0:3)

Deutliche Niederlage für Traunreut

+
TuS Traunreut - SB Chiemgau Traunstein II (0:3)

Trotz eines satten tabellarischen Vorsprungs auf die Reserve des SB Chiemgau Traunstein hatte der TuS Traunreut klar das Nachsehen und verlor mit 0:3. Hängende Köpfe bei den Platzherren des TuS Traunreut, die gegen den Underdog überraschend den Kürzeren zogen. Das Heimteam war im Hinspiel gegen den SB Chiemgau Traunstein II in allen Belangen überlegen gewesen und hatte einen 5:1-Sieg eingefahren.

In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für den TuS Traunreut, sodass man lediglich vier Punkte holte. Trotz der überraschenden Pleite bleibt die Elf der TuS-Kicker in der Tabelle stabil.

Nach sechs Spielen ohne Sieg bejubelte der SB Chiemgau Traunstein II endlich wieder einmal drei Punkte. Nach 21 absolvierten Begegnungen nimmt der Gast den 13. Platz in der Tabelle ein. Der TuS Traunreut tritt am Freitag, den 03.05.2019, um 19:30 Uhr, beim TSV Peterskirchen an. Einen Tag später (15:00 Uhr) empfängt der SB Chiemgau Traunstein II den SV Riedering.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Auch interessant

Kommentare