FC Töging II - TSV Peterskirchen (2:1)

Töging II ringt Peterskirchen nieder

+
FC Töging II - TSV Peterskirchen (2:1)

Am Samstag begrüßte die Reserve der FC Töging den TSV Peterskirchen. Die Begegnung ging mit 2:1 zugunsten von Töging II aus. Mit breiter Brust war der TSV Peterskirchen zum Duell mit dem FCT II angetreten – der Spielverlauf ließ bei Peterskirchen jedoch Ernüchterung zurück.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der FC Töging II in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den neunten Tabellenplatz. Das Heimteam bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt vier Siege, zwei Unentschieden und sieben Pleiten.


Peterskirchen holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Durch diese Niederlage fielen die Gäste aus der Aufstiegszone auf Platz vier. Die gute Bilanz des TSV Peterskirchen hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte Peterskirchen bisher acht Siege, ein Remis und vier Niederlagen.

Töging II gibt am Samstag seine Visitenkarte beim ASV Piding ab. Für den TSV Peterskirchen geht es in zwei Wochen weiter, wenn am 26.10.2019 der TSV Waging am See gastiert.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de



Top-Artikel der Woche: Kreisliga 2

Traunreuts Michael Haase: "Ich freue mich wieder auf Normalität"
Traunreuts Michael Haase: "Ich freue mich wieder auf Normalität"
Hammeraus Weiß: "Kraft- und Stabilisationstraining waren noch nie mein Ding"
Hammeraus Weiß: "Kraft- und Stabilisationstraining waren noch nie mein Ding"
Siegsdorfs Huber: "Es wird Vereine geben, die in den sauren Apfel beißen müssen"
Siegsdorfs Huber: "Es wird Vereine geben, die in den sauren Apfel beißen müssen"
Altenmarkts Philip Mix: "Ich freue mich auf die ein oder andere Kabinenparty"
Altenmarkts Philip Mix: "Ich freue mich auf die ein oder andere Kabinenparty"

Kommentare