FC Töging II - SV Mehring (0:0)

Mehring holt den ersten Auswärtssieg

+
FC Töging II - SV Mehring (0:0)

Die Zweitvertretung der FC Töging und der SV Mehring trennten sich mit einem 0:0-Unentschieden. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt. Treffer bekamen die Zuschauer in Durchgang eins nicht zu sehen. Torlos ging es in die Halbzeit. Auch nach Wiederanpfiff tat sich nichts Entscheidendes auf dem Feld, sodass es schlussendlich hieß: Tore Fehlanzeige!

Töging II findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. Zwei Siege, zwei Remis und vier Niederlagen hat der Gastgeber momentan auf dem Konto. Mit dem Gewinnen tut sich der FCT II weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb.

Mehring holte auswärts bisher nur vier Zähler. Nach neun absolvierten Begegnungen nehmen die Gäste den sechsten Platz in der Tabelle ein. Der Aufsteiger verbuchte insgesamt vier Siege, zwei Remis und drei Niederlagen. Der SVM befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen acht Punkte. Kommenden Sonntag (18:00 Uhr) tritt der FC Töging II beim SC Inzell an, schon zwei Tage vorher muss der SV Mehring seine Hausaufgaben beim TSV Altenmarkt/Alz erledigen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Auch interessant

Kommentare