Vorbericht: SG Schönau - SC Inzell

SG Schönau heimstark

+
Vorbericht: SG Schönau - SC Inzell

Am Samstag trifft SG Schönau auf Inzell. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Am vergangenen Samstag ging SG Schönau leer aus – 1:3 gegen den TuS Traunreut. Der SCI siegte im letzten Spiel gegen den ASV Piding mit 3:2 und besetzt mit elf Punkten den elften Tabellenplatz.

Der Absteiger holte den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt 15 Zähler. Aus diesem Grund dürften die Gastgeber sehr selbstbewusst auftreten. SG Schönau hat 21 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang fünf. Wer SG Schönau besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst elf Gegentreffer kassierte SG Schönau. Sieben Siege und vier Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von SG Schönau.

Inzell förderte aus den bisherigen Spielen drei Siege, zwei Remis und sechs Pleiten zutage. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der SCI lediglich einmal die Optimalausbeute.

Besonderes Augenmerk sollte der SC Inzell auf die Offensive von SG Schönau legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt.

Inzell steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von SG Schönau bedeutend besser als die des SCI.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Auch interessant

Kommentare